WashTec AG Aktie eingebrochen – Deutscher Weltmarktführer für Autowaschanlagen (5,76% Dividendenrendite)

Am Freitag ist die Aktie der WashTec AG zwischenzeitlich um fast 10 Prozent eingebrochen, dass ist der tiefste Stand seit 2016. Dies entspricht einer geschätzten Dividendenrendite der Aktie für das Geschäftsjahr 2019 von 5,76 Prozent.

Das Augsbuger Unternehmen ist Weltmarktführer für Autowaschanlagen, aktuell sind über 35.000 Waschanlagen weltweit von WashTec in Betrieb, jeden Tag werden in diesen Waschanlagen über zwei Millionen Autos gewaschen. Des Weiteren gehören Nutzfahrzeug-Waschanlagen für LKWs und Busse zum Sortiment. WashTec ist in über 80 Ländern weltweit tätig.

Die Aktie ist seit einem Jahr im Sinkflug. Für den Kurseinbruch am Freitag ist der aktuelle Quartalsbericht verantwortlich. Der Umsatz per 30. September 2019 lag bei 309,1 Millionen Euro, 1,2 Prozent weniger als zu diesem Zeitpunkt im Vorjahr. Der Auftragsbestand lag zu diesem Stichtag über den zum Vorjahreswert. Das EBIT im dritten Quartal lag bei 11,1 Millionen Euro, im Vorjahr waren es noch 14,9 Millionen Euro. In den ersten 9 Monaten betrug das EBIT 20,3 Millionen Euro, im Vorjahr 33,2 Millionen Euro. Aktuell läuft ein Kosteneinsparungsprogramm bei den Sachkosten, die ersten positiven Effekte sind schon zu bemerken. Das Unternehmen möchte seine Mitarbeiterzahl von aktuell 1.888 auf 1.820 reduzieren, dadurch entstehen dieses Jahr zusätzliche Aufwendungen. Mit der neuen wettbewerbsüberlegenden digitalen Portalwaschanlage „SmartCare” glaubt das Unternehmen, sehr gut für die Zukunft aufgestellt zu sein.

Werbung

Ich könnte mir diese Aktie sehr gut in meinem Depot vorstellen, Streuung macht Sinn. Waschanlegen werden immer gebraucht, egal ob ein Auto Diesel- oder Elektroantrieb hat, gewaschen werden müssen alle Autos.

Nun stellt sich natürlich für mich wie immer die Frage, was ist mir die Aktie wert? Eine Dividendenrendite von 5,76 Prozent ist gar nicht so schlecht, ich glaube aber, da ist mehr drin, die Aktie wird noch weiter sinken. 7 Prozent Dividendenrendite wäre schön, dies entspricht einen Aktienkurs von 35 Euro. Ich habe die WashTec Aktie daher Freitag auf meine Watchlist gesetzt.

Bei fallenden Aktien empfiehlt sich immer, nicht die komplette Summe sofort zu investieren, ich halbiere diese gerne, für den Fall, dass die Aktie noch weiter fällt, dann kann ich nochmals günstiger nachkaufen. Sollte die Aktie nicht so weit sinken, werde ich sie nicht kaufen, es gibt andere Alternativen für mich mit höheren Dividendenrenditen.

Werbung

Aktien-Nachkauf CR Capital Real Estate AG (Dividendenrendite 5,81%)
Die grösste Gefahr für einen Börsencrash sind die Dummschwätzer in den Medien


Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.