Die besten Touristik Aktien 2019 – Traumhafte Renditen

Die Reiselust der Deutschen ist ununterbrochen, jeder möchte mindestens ein bis zweimal im Jahr in seinen wohlverdienten Urlaub fahren. Die Arbeitslosigkeit ist niedrig und konjunkturell läuft es sehr gut in Deutschland.

Weltweit betrachtet geht es den Menschen wirtschaftlich viel besser, immer mehr Menschen können es sich jetzt leisten zu verreisen. Insbesondere in Asien und den Nahen Osten gibt es eine sehr starke Nachfrage. Allein in China sind in den letzten Jahrzehnten mehr als 800 Millionen Menschen der Armut entronnen. Interessanterweise werden auch immer mehr hochpreisige Reisen gebucht.

Durch die gute Gesundheitsversorgung sind ältere Menschen deutlich fitter als sie es früher waren, sie sind aber auch deutlich wohlhabender. Die Reisebranche hat sich auf dieses Kundenklientel eingestellt und bietet immer mehr Reisen für unternehmenslustige Senioren an.

Werbung
CapTrader Konto weltweit guenstige Gebuehren

Für Investoren können Aktien der Freizei- und Tourismusbranche derzeit sehr interessant sein, seit Ende 2018 haben viele Werte deutlich nachgegeben. Viele dieser Unternehmen zahlen sehr attraktive Dividenden und können für Buy and Hold Anleger langfristig sehr interessant sein.

Die Branche hat mit einigen Problemen und Unsicherheiten zu kämpfen, sei es der Brexit, die Boeing 737-Max-Maschinen die nicht fliegen dürfen, der zu heiße Sommer, Überkapazitäten oder auch Probleme mit der Konkurrenz aus dem Internet.

Dennoch könnten sich für langfristige Investoren interessante Möglichkeiten ergeben. Die nachfolgenden vier Aktien sind durchaus einen Blick wert.

Werbung

TUI Group (WKN: TUAG00) – Führenden Touristikkonzern der Welt

Dividendenrendite: 5,37 %

Carnival PLC (WKN: 120071) – Größtes Kreuzfahrtunternehmen der Welt

Dividendenrendite: 4,13 %

Vail Resorts, Inc. (WKN: 905285) – Luxushotels in den Bergen und Skigebiete in den USA, Kanada und Australien

Dividendenrendite: 2,75 %

Booking Holdings, Inc. (WKN: A2JEXP) – Online-Reiseplattformen Booking.com, KAYAK, priceline, agoda.com, Rentalcars.com und OpenTable

Dividendenrendite: keine

Meine Empfehlungen für dich! *

GRATISBROKER: Aktien/ETFs ohne Ordergebühren & Fremdkosten ►►Hier klicken

Trade Republic: Aktien/ETFs für nur 1€ Fremdkosten ►►Hier klicken

Consorsbank: Kostenloses Depot eröffnen + 20€ Bonus für deinen ersten Sparplan ►►Hier klicken

LYNX: Die Abgeltungssteuer wird über LYNX nicht unmittelbar mit jedem Trade abgerechnet, sondern durch den Kunden selbst im Folgejahr, im Rahmen der Einkommensteuererklärung, weil das Depot in England geführt wird. Damit stehen dir die kumulierten Spekulationsgewinne komplett das ganze Jahr über zur ertragreichen Wiederanlage zur Verfügung. Ebenfalls kannst du Geld mit dem Verleihen deiner Aktien verdienen, ab 50.000 Euro Eigenkapital. Zur Depoteröffnung ohne monatliche Grundgebühr ►►Hier klicken

Hol dir das kostenlose Girokonto inkl. MasterCard von N26! ►►Hier klicken

WeltSparen: Hier gibt es noch Zinsen für dein Tages- und Festgeld ►►Hier klicken

Du besitzt französische Aktien und zahlst noch 30% Quellensteuer in Frankreich? Eröffne ein Depot bei der DKB und stelle dort einen Antrag für die Quellensteuervorabermäßigung und du zahlst nur noch 12,8% in Frankreich ►►Hier klicken

Weitere Informationen zur Quellensteuer-Problematik in Frankreich ►►Hier klicken

Werbung


Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.