Hot Stock DocuSign Wachstumsaktie mit +360% in 1 Jahr 25% unter Höchstkurs

DocuSign (WKN: A2JHLZ / ISIN: US2561631068) ist der unangefochtene Marktführer im Bereich der elektronischen Signatur. Der Marktanteil beträgt rund 70 Prozent. Die Aktie ist innerhalb der letzten 12 Monate um gigantische 360 Prozent gestiegen.

Am Freitag ging es mit der Aktie um über 10 Prozent nach unten. Sie notiert jetzt um die 216 US-Dollar. Vor Kurzem stand sie noch bei 290 US-Dollar, dies entspricht einen Kursabschlag von rund 25 Prozent.

DocuSign ist definitiv eine Wachstumsaktie. Gerade wurden die Zahlen vom zweiten Quartal 2020 veröffentlicht, welche den Wachstumskurs auch untermauern. Der Umsatz ist im letzten Quartal, im Vergleich zum Vorjahresquartal, um 45 Prozent auf 342,2 Millionen US-Dollar gestiegen. Dies entspricht einem Gewinn je Aktie von 0,17 US-Dollar, gegenüber dem Vorjahresquartal von 0,01 US-Dollar.

Es geht somit aufwärts, was den Gewinn und Umsatz angeht. Natürlich ist die Aktie alles andere als günstig, sie ist tatsächlich richtig teuer. Der große Kursanstieg kam mit der Coronakrise, vorher war er bei Weitem nicht so stark. Es ist sehr viel Fantasie in der Aktie drin.

  US-Dividenden-Aktie des Tages: Paychex Inc. +270% in 10 Jahren und mit langfristigen Potenzial für Buy and Hold Anleger

Ich gehe durchaus davon aus, dass diese Entwicklung beim Umsatz und Gewinn erst einmal noch so weitergeht. Eine 40 Milliarden US-Dollar Bewertung ist aber schon sehr sportlich.

Ich habe die Aktie auf meiner Watchlist schon seit einiger Zeit. Allerdings bin ich noch etwas zurückhaltend, weil ich die Bewertung wirklich als hoch empfinde. Vielleicht ergibt sich die Möglichkeit für einen günstigen Einstieg. Falls doch nicht, ist es auch nicht so schlimm. Es gibt noch ausreichend andere gute Aktie derzeit, in die man investieren kann.

Man muss nicht jeden Kaufpreis bei einer Aktie akzeptieren, dies ist gar nicht notwendig. An der Börse braucht man Geduld, die nächste gute Chance wird kommen. Wenn man sein Pulver nicht vorher schon verschossen hat, dann kann man in diesem Moment auch Geld und kann die Aktie dann einsammeln. Geduld muss man lernen, dies ist so wichtig an der Börse. Ungeduld kostet nur Geld.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.