US-Einzelhandelsaktie des Tages: Ross Stores, Inc.

Des einen Glück ist des anderen Leid. Der normale Einzelhandel tut sich aktuell sehr schwer dabei, seine Waren alle loszuwerden. ALDI hat die Lager so voll, dass sie von Donnerstag bis Samstag viele ehemalige Aktionsartikel mit 50 Prozent Rabatt verkaufen mussten.

Ich habe auch zugeschlagen. Ein Gasgrill, der sonst 140 Euro kostet, den kann man nicht für 40 Euro dort stehen lassen, auch nicht einen Hochdruckreiniger für 40 Euro statt 100 Euro. Hab gleich von allem paar mehr gekauft und noch einiges andere. Die anderen verkaufe ich, dann habe ich meine Investitionen wieder heraus.

In den USA werden die Einzelhändler ihre Waren auch nicht los. Die USA bewegen sich auf eine Rezession zu. Die Kunden müssen sparen, konsumieren nicht mehr so viel. Die Einzelhändler müssen die Waren aber loswerden, weil sie schon neue erwarten. Deshalb bleibt ihnen nichts anderes übrig, als sie billig an Restpostenhändler zu verkaufen.

  Französische Aktie des Tages: Graines Voltz S.A.

Ein ganz großer Aufkäufer für Bekleidung in den USA ist Ross Stores, Inc. (WKN: 870053 / ISIN: US778296103). Das Unternehmen ist der größte Discounter für Bekleidung in den USA. Je mehr Waren auf dem Markt sind, desto niedriger kann er seine Einkaufspreise drücken und desto mehr verdient er dann.

Unter der Marke Ross Dress for Less® („Ross“) werden 1.648 Filialen in 40 US-Bundesstaaten, dem District of Columbia und Guam betrieben. Hinzu kommen 303 dd’s DISCOUNTS® in 21 US-Bundesstaaten. Das Unternehmen beschäftigt 100.000 Mitarbeiter.

Das Geschäftsjahr 2021/22 war Unternehmensrekord. Der Umsatz stieg um fast 51 Prozent auf 18,916 Milliarden USD, der Gewinn nach Steuern stieg um fast. 1.918 Prozent auf 1,723 Milliarden USD. Die Dividendenrendite beträgt aktuell rund 1,35 Prozent.

Die Ross Stores Aktie hat sich innerhalb der letzten zehn Jahre etwa verdreifacht, wenn man die Dividenden mit einrechnet. Wer 1990 investiert hätte, hat allein schon einen Kurszuwachs von mehr als 18.800 Prozent, ohne die Dividenden. Diesen Zuwachs würde ich natürlich nicht mehr erwarten, dennoch kann Ross Stores durch die Eröffnung neue Läden durchaus noch weiter wachsen.

  Deutsche Halbleiter-Aktie des Tages: SÜSS MicroTec SE
Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert