Amerikanische Life-Science-Dividenden-Aktie des Tages: Bio-Techne Corporation +400% in 10 Jahren

Die heutige US-Dividenden-Aktie des Tages ist der Life-Science Konzern Bio-Techne Corporation (WKN: A12ENG / ISIN: US09073M1045) aus Minneapolis, im US-Bundesstaat Minnesota. Die Aktie hat innerhalb von zehn Jahren um 400 Prozent zugelegt, dies kann sich sehen lassen.

Das bereits 1976 gegründete Unternehmen entwickelt und produziert mit seinen mehr als 2.200 Mitarbeitern biotechnologische Reagenzien, Proteine, Antikörper, Immunoassays sowie Instrumente für die Forschung und zur klinischen Diagnostik. Das Sortiment umfasst weit über 500.000 Artikel.

Die Bilanz sieht gut aus, Umsatz steigt seit Jahren. Mit diesen Produkten lässt sich eine Menge Geld verdienen und es ist ein riesiger Wachstumsmarkt mit einer Menge an Potenzial für die Zukunft. 2019 lag der Umsatz bei knapp 739 Millionen US-Dollar, das operative Ergebnis bei 157 Millionen US-Dollar.

Bio-Techne schüttet eine Quartalsdividende in Höhe von 32 US-Cent aus, auf das Jahr hochgerechnet 1,28 US-Dollar. Daraus ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von rund 0,42 Prozent.

  LEGO als Buy-and-hold Investment? Kann man mit LEGO passiv Geld verdienen?

Die Bio-Techne-Aktie steht schon seit einiger Zeit auf meiner Watchlist. Ich möchte sie gerne noch dieses Jahr mit einsammeln. Schaue dir diese Aktie einfach einmal an. Überhaupt dieser gesamte Bereich der Laborzulieferer ist sehr spannend, da er seit Ewigkeiten wächst und es auch in Zukunft machen wird. Auch der Bereich der Medizintechnik ist einen Blick wert. Der gesamte Gesundheits-Sektor wächst.

Bio-Techne betrachte ich als gute Buy and Hold Aktie für mich. Ich möchte langfristig investieren, es geht mir nicht um das schnelle Geld. Dafür ist sie meiner Meinung nach gut geeignet. Auf langfristiger Sicht kann sich die Aktie richtig gut entwickeln.

Ich werde auf jeden Fall im Gesundheitssektor weiter zukaufen. Die Menschen werden immer älter, die Gesundheitsausgaben steigen jährlich. Somit lässt sich da einiges an Geld verdienen für die Unternehmen und hoffentlich auch Aktionäre.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.