Französische Small Cap Aktie des Tages: Société pour l’informatique industrielle (SII)

Small Cap Aktien sind für Anleger generell sehr interessant, da diese Unternehmen, wie der Name schon sagt, eher kleiner sind, man spricht von einem Börsenwert bis zwei Milliarden USD. Kleinere Unternehmen wachsen oft deutlich stärker, als die Großkonzerne.

Das ist bei der Pariser Société pour l’informatique industrielle (WKN: 928902 / ISIN: FR0000074122) auch so. Auch wenn das Unternehmen bereits 1979 gegründet wurde, hat es die letzten Jahre ein beeindruckendes Wachstum hingelegt. Seit 2016 bis heute hat sich die Anzahl der Mitarbeiter verdreifacht, auf rund 15.000 mittlerweile, an 100 Standorten in Europa, Amerika, Nordafrika und Asien.

Diese positive Entwicklung kann man auch am Aktienkurs sehen, welcher sich innerhalb der letzten zehn Jahre verzwölffacht hat und knapp unter Allzeithoch notiert. Dennoch liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) unter 15. Eine kleine Dividende wird auch ausgeschüttet. Die Dividendenrendite beträgt rund 0,82 Prozent.

SII ist ein Engineering und IT Beratungsunternehmen. Für mehr als die Hälfte des Umsatzes sorgen die Kunden aus dem Bereich Luft- und Raumfahrt / Verteidigung, Telekommunikation, Banken und Versicherungen. Die Kunden stammen aber aus allen nur denkbaren Bereichen, auch aus dem Sektor Energie, Versorgung, Einzelhandel, Transport, Gesundheit und Dienstleistungen.

  Einzelhandelsaktie des Tages: The Home Depot Inc.

Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen wie Airbus, Diehl Aviation, Liebherr, Bombardier, Recaro, Lilium, DLR, BMW, Mercedes und Lamborghini. Die Kundenliste ist sehr lang, sehr viele Großkonzerne mit viel Geld.

Die Zahlen für 2022 sind hervorragend. Der Umsatz stieg auf 828,88 Millionen Euro (Vorjahr 654,19 Millionen Euro), der Gewinn stieg auf 59,38 Millionen Euro (Vorjahr 24,93 Millionen Euro). Es war ein Rekordjahr für SSI.

Für Buy and Hold scheint die SSI-Aktie bisher gut geeignet gewesen zu sein. Der Markt ist ein Wachstumsmarkt, von daher sind die Zukunftsaussichten auch nicht schlecht.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert