Günstige Öl-, Gas- und Chemie-Aktie des Tages: Occidental Petroleum Corporation

Warren Buffett bzw. seine Investmentholding Berkshire Hathaway hält nach neuesten Berichten mehr als 25,1 Prozent am Öl-, Gas- und Chemieunternehmen Occidental Petroleum (WKN: 851921 / ISIN: US6745991058), ist damit der größte Anteilseigner.

Seit August 2022 hat die Aktie rund 20 Prozent verloren, das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) liegt dadurch bei 6,67, die Dividendenrendite bei 1,26 Prozent. Allerdings sollte man sich nicht vom niedrigen KGV täuschen lassen. Der Angriff von Russland auf die Ukraine hatte die Energiepreise in die Höhe schießen lassen, wodurch Occidental Petroleum natürlich mit seinem Öl, Gas und dem Chemiegeschäft sehr viel Geld verdient hat.

Im Geschäftsjahr 2022 stieg so der Umsatz auf 36,253 Milliarden USD (Vorjahr 25,962 Milliarden USD), der Gewinn nach Steuern versechsfachte sich fast auf 13,221 Milliarden USD (Vorjahr 2,312 Milliarden USD).

Mittlerweile sind die Energiepreise wieder gesunken, sodass davon auszugehen ist, dass das KGV wieder steigen wird, da die Gewinne sinken. Durch die stark gestiegenen Energiepreise musste US-Präsident Joe Biden handeln, er hatte die strategische Ölreserve der USA geöffnet. Mittlerweile ist sie auf einem so niedrigen Stand, wie sie seit Jahrzehnten nicht mehr war. Hier kann man jetzt vermuten, dass die USA den günstigeren Ölpreis nutzen werden, um die wieder aufzufüllen.

  Wachstumsaktie des Tages: CAVA Group Inc.

Was viele über Occidental Petroleum nicht wissen ist, dass das Unternehmen ein sehr ansehnliches Chemiegeschäft betreibt, darunter viele Basischemikalien. OxyChem ist der weltweit größte Hersteller von Calciumchlorid sowie Nordamerikas zweitgrößter PVC-Hersteller. Der Geschäftsbereich Chemie machte 2022 18,4 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

Auch wenn jetzt immer so getan wird in den Medien und von einigen Politikern, dass bald kein Öl und Gas mehr benötigt wird, so ist es nicht. Laut Analysten wird weltweit die Nachfrage nach Öl und Gas in den kommenden Jahren zunehmen. Von daher werden auch diese Unternehmen noch Jahrzehnte Geld verdienen. Aktuell sieht es aber so aus, dass die Öl- und Gaspreise noch weiter sinken werden, die weltweite Nachfrage schwächelt derzeit. Dies kann den Aktienkurs weiter drücken.

Werbung

  REIT des Tages: Omega Healthcare Investors Inc.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert