Japanische Automatisierungsaktie des Tages: Keyence Corporation

Die Keyence-Aktie (WKN: 874827 / ISIN: JP3236200006) konnte seit ihrem Tief im Oktober 2022 mittlerweile wieder mehr als 50 Prozent zulegen, notiert aber immer noch etwa 40 Prozent unter ihrem Allzeithoch vom September 2021. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) ist dadurch auf rund 45 gestiegen, die Dividendenrendite beträgt 0,44 Prozent.

Keyence ist ein weltweit tätiger, japanischer Entwickler und Hersteller von Automations- und Qualitätssicherungslösungen, z.B. Sensoren, Messsysteme, Beschriftungssysteme, Identifikationssysteme, Mikroskope und Bildverarbeitungssysteme.

Das Unternehmen mit seinen 10.580 Mitarbeiter unterhält 240 Niederlassungen in 46 Ländern. Keyence hat über 300.000 Kunden in 110 Ländern. Zu den namhaften Kunden zählen unter anderem der Pharmakonzern GlaxoSmithKline, der Kekshersteller Nutrition & Santé, Amerikas führender Uhrenhersteller Timex oder auch der Automobilzulieferer Faurecia.

Für Keyence war 2022 wieder einmal ein Rekordjahr. Der Umsatz stieg auf umgerechnet 5,859 Milliarden Euro (Vorjahr 4,797 Milliarden Euro), der Gewinn nach Steuern stieg auf 2,306 Milliarden Euro (Vorjahr 1,927 Milliarden Euro). Die Marge ist wirklich beeindruckend.

  Software-Aktie des Tages: Palantir Technologies

Keyence ist ein sehr breit aufgestelltes Unternehmen in einem Bereich, wo jedes Jahr mehr Geld durch die Industrie investiert wird und werden muss. Personal ist knapp und die Kosten sind hoch. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, muss die Industrie soweit wie möglich automatisieren, sodass die Stückzahlen steigen und die Stückkosten möglichst gering ausfallen. Von daher denke ich, dass Keyence eine sehr vielversprechende Aktie ist.

Das KGV von 45 macht die Aktie nicht günstig, wobei zur Wahrheit aber auch gehört, dass diese Aktien seit Jahren nicht günstig war, was an der sehr wachstumsstarken Branche liegt. Dies haben die Anleger mit einkalkuliert und sind bereit, einen höheren Preis zu bezahlen.

Werbung

  Günstige deutsche Hochdividendenaktie des Tages: Sixt SE



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert