US-Aktie des Tages: Saia Inc. +1.600% in 10 Jahren

Die heutige amerikanische Aktie des Tages ist das bereits 1924 gegründete Speditionsunternehmen Saia Inc. (WKN: A0KDU8 / ISIN: US78709Y1055) aus Houma, im US-Bundesstaat Louisiana. Die Aktie ist explodiert, rund 1.600 Prozent innerhalb der letzten zehn Jahre, über 700 Prozent innerhalb der letzten fünf Jahre. Selbst innerhalb der letzten zwölf Monate waren es fast 100 Prozent Kurszuwachs.

Saia beschäftigt mehr als 10.500 Mitarbeiter. Jeden Tag werden über 26.000 Sendungen transportiert. Saia ist in 44 US-Bundesstaaten direkt aktiv und über Partner auch in Alaska, Hawaii, Puerto Rico, Kanada und Mexiko.

Die Speditionen in den USA haben gut zu tun, nicht nur die Paketdienste aufgrund der vielen Internetbestellungen. In den USA waren auch die Geschäfte nicht flächendeckend 2020 geschlossen, sodass auch die Händler einiges zu transportieren hatten.

Die Bilanzen sehen wirklich gut aus. Der Umsatz und Gewinn steigt seit Jahren, so wie es immer sein sollte. Dies ist auch für die Aktie gut. In Anbetracht der Kurszuwächse der letzten Jahre sogar sehr gut.

  Telekommunikationsausrüster-Aktie des Tages: Ciena Corp. +225% in 5 Jahren

Im Geschäftsjahr 2019 erwirtschafte die Saia Inc. einen Umsatz von rund 1.786,73 Milliarden US-Dollar und ein operatives Ergebnis von rund 152,18 Millionen US-Dollar. Eine Dividende wird bisher noch keine ausgeschüttet. Dies kann aber noch kommen. Frachtunternehmen schütten in aller Regel sehr oft eine Dividende aus.

Mir gefällt die Saia-Aktie sehr gut, allerdings besitze ich sie nicht selbst. Ich wollte sie dir nur einmal als Alternative zu den Paketdienstleistern wie United Parcel Service, FedEx oder der Deutschen Post vorstellen. Falls dich dieser Sektor interessiert, schaue dir die Aktien ruhig einmal an, aber vergiss bitte nicht, gründlich zu recherchieren. Sonst bekommst du keinen umfassenden Überblick über diese Aktie.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.