US-Bank-Aktie des Tages: Ally Financial Inc. +190% in 5 Jahren

Die heutige US-Bank-Aktie des Tages ist die Ally Financial Inc. (WKN: A1W2MF / ISIN: US02005N1000). Ein Kurszuwachs von rund 190 Prozent innerhalb von fünf Jahren ist für eine Bank super, sogar mehr als super. Ally Financial hat gerade mit seinem Q2-Ergebnis das beste Quartal der Unternehmensgeschichte hingelegt, Gewinn je Aktie 2,33 US-Dollar. Daher müssen wir uns diese Bankaktie unbedingt einmal etwas genauer anschauen.

Ally Financial hieß früher einmal GMAC, General Motors Acceptance Corporation. Bereits 1919 wurde es als Tochterunternehmen des amerikanischen Autokonzerns General Motors gegründet, um den eigenen Kunden die Finanzierung ihrer neuen Autos zu ermöglichen. Sehr schlau von General Motors. Wenn die Kunden kein Geld haben, kaufen die auch keine Autos. Daher hat man ihnen das Geld geliehen, später auch für fremde Marken.

Als General Motors in finanzielle Schwierigkeiten kam, verkaufte der Konzern 2006 den Mehrheitsanteil an ein Konsortium. 2018 kam Ally Financial dann an die Börse.

  Biotech-Aktie des Tages: Fulgent Genetics Inc. +2.370% in 3 Jahren

Dementsprechend verwundert es natürlich auch nicht, dass der meiste Umsatz, 64 Prozent, aus der Finanzierung von Fahrzeugen stammt. Ally Financial arbeitet mit über 19.700 Autohändlern weltweit zusammen, welche für die Kunden sorgen.

Wie eingangs bereits erwähnt, waren die Q2-Zahlen für 2021 phänomenal, Unternehmensrekord mit 2,33 US-Dollar Quartalsgewinn je Aktie. Der Umsatz lag bei rund 2,09 Milliarden US-Dollar. Ein Jahr zuvor lag der Quartalsgewinn nur bei 0,61 US-Dollar je Aktie. Die Analysten haben mit so einem Ergebnis nicht gerechnet. Allerdings kann man so ein erfolgreiches Quartal durchaus erklären.

Letztes Jahr sank der Umsatz im Autohandel, dadurch natürlich auch der von Ally Financial. Viele Autohäuser waren geschlossen. Somit wurden keine Autos verkauft. Keine Autos, keine Kredite für den Kauf. Die Kunden holen dies jetzt nach. Sie wollen konsumieren. Es ist dieser menschliche Konsumdrang, von dem diese Branche so stark profitiert. Daher würde ich solche großen Zuwächse langfristig allerdings nicht erwarten. Es war wohl eher ein Einmaleffekt.

  Restaurant-Aktie des Tages: BBQ Holdings Inc. +235% in 1 Jahr

Eine Dividende wird auch ausgeschüttet. Aktuell sind es 19 US-Cent im Quartal, 76 US-Cent im Jahr. Daraus resultiert beim aktuellen Aktienkurs eine Dividendenrendite von rund 1,46 Prozent.

Ally Financial ist eine sehr gute Aktie. Das Geschäftsmodell ist zeitlos. Die Menschen wollen konsumieren, auch wenn sie das Geld dafür eigentlich nicht haben. Deshalb nutzen sie Finanzierungen immer mehr. An diesem Trend wird sich vermutlich in Zukunft auch nichts ändern.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.