US-Dividenden-Aktie des Tages: ResMed Inc. +510% in 10 Jahren

Die heutige amerikanische Dividenden-Aktie des Tages ist das 1989 gegründete Medizintechnik-Unternehmen ResMed Inc. (WKN: 895878 / ISIN: US7611521078) aus San Diego, dem Sonnenstaat Kalifornien. Über 510 Prozent Kurszuwachs innerhalb von nur 10 Jahren ist absolut vorzeigbar.

ResMed produziert Geräte zur maschinellen Beatmung, sind gerade sehr gefragt in der Corona-Pandemie, wie auch Therapiegeräte für Schlafapnoe, Nasenmasken, Schnarchschienen und Therapie-Apps. Das Unternehmen beschäftigt 7.770 Mitarbeiter und exportiert seine Gesundheitssysteme in mehr als 140 Länder.

Aktien aus dem Medizintechnikbereich stehen bei mir weit oben auf der Kaufliste, weil, wie schon öfter erwähnt, die Bevölkerung immer älter wird. Daher werden solche Produkte immer mehr nachgefragt sein. Es ist ein Wachstumsmarkt, so etwas wünscht man sich doch immer als Investor.

Diese Entwicklung kann man auch fantastisch an den Bilanzen von ResMed ablesen. 2019 erwirtschaftete ResMed einen Umsatz von rund 2,957 Milliarden US-Dollar und ein operatives Ergebnis von rund 809 Millionen US-Dollar, eine schöne Marge. Umsatz und Gewinn steigen seit Jahren, so wie es sein sollte.

  LEGO als Buy-and-hold Investment? Kann man mit LEGO passiv Geld verdienen?

Dazu kommt noch eine steigende Dividende von aktuell 39 US-Cent im Quartal, auf das Jahr hochgerechnet somit 1,56 US-Dollar. Daraus resultiert eine aktuelle Dividendenrendite von rund 0,73 Prozent. Nicht sehr viel, aber es wird mehr, nach und nach. Die Dividende steigt im Jahr um die zwei bis drei Cent. Der Gedanke zählt bekanntlich.

Viel mehr gibt es zu der ResMed-Aktie auch nicht zu sagen. Schaue dir die Aktie ruhig einmal etwas genauer an und bilde dir eine eigene Meinung. Wirf ruhig einen Blick auf den gesamten Medizintechnik-Sektor, der wächst seit vielen Jahren sehr stark. Es wird pro Kopf auch immer mehr Geld für die Gesundheitsvorsorge ausgegeben.

Bei mir im Depot baue ich diesen Bereich immer stärker aus, sogar stärker als den Pharmabereich. Das Wachstum ist meiner Ansicht nach deutlich größer bei der Medizintechnik als bei den Arzneimittelherstellern. Dennoch sollte man beide Branchen abdecken. Für Buy and Hold sind solche Aktien gut geeignet.

  Wachstumsaktien mit hohen Dividenden sind der Turbo für dein Depot und Grundlage für deine finanzielle Freiheit
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.