4 interessante US-Industrie/Technologie-Aktien mit Dividenden für Buy and Hold Anleger mit Potenzial für 2021

Die USA bieten Buy and Hold Anlegern einige interessante Investitionsmöglichkeiten in Industrie-Aktien bzw. Mischkonzerne. Als Beimischung für ein Depot kann das ein oder andere Unternehmen eine Bereicherung sein. Auch darf man die Dividenden nicht vergessen. Nach zehn Jahren Buy and Hold lohnt es sich meist schon ganz ordentlich. Ich möchte dir mit diesem Beitrag vier amerikanische Aktien aus dem Industrie-Sektor vorstellen.

Danaher (WKN: 866197 / ISIN: US2358511028)

Danaher wird gerne von einigen Anlegern auch als die bessere Investitions-Variante zu Berkshire Hathaway bezeichnet, stärkerer Kurszuwachs plus Dividende. Das Technologie-Unternehmen produziert verschiedene elektronische Test- und Messgeräte für diverse Branchen.

Fastenal (WKN: 887891 / ISIN: US3119001044)

Fastenal ist in den USA das, was bei uns in Deutschland der Schraubenkönig Würth ist. Angeboten wird so ziemlich alles, was ein Industrieunternehmen im Produktionsprozess so benötigen kann, von Schrauben, Klebeband, Bauarbeiterhelme, Sackkarren, Pinsel, Arbeitshandschuhe, Ohrstöpsel, elektronische Geräte, Bohrer oder Hubwagen.

Fastenal hat ein interessantes Vertriebsmodell neben den üblichen Verkaufskanälen. Bei über 20.000 Unternehmen in 25 Ländern hat es über 100.000 Verkaufsautomaten mit Verbrauchsmaterialien aufgestellt. Benötigt ein Mitarbeiter neue Arbeitshandschuhe, kann er diese aus dem Auto nehmen. Die Automaten können mit fast allem ausgestattet werden, was das Unternehmen benötigt. Fastenal rechnet dies dann mit dem Unternehmen ab. Jede Stunde werden 17.000 dieser Transaktionen über diese Verkaufsautomaten durchgeführt.

  Cloud-Computing Dividenden-Aktie des Tages: Cancom SE +1.100% in 10 Jahren mit viel Potenzial für 2021

Illinois Tool Works (WKN: 861219 / ISIN: US4523081093)

Illinois Tool Works ist ein Maschinenbauunternehmen. Die Produktpalette ist gigantisch, von Türgriffen und Betankungssysteme für Fahrzeuge, über Kühlschränke und Öfen für die Gastronomie, Verpackungslösungen für den Six-Pack Bier, Halbleitern, Schweißsysteme für Tiefseeplattformen, bis hin zu Herzklappen.

Stanley Black Decker (WKN: A1CTQA / ISIN: US8545021011)

Stanley Black Decker kennst du sicherlich aus dem Baumarkt. Das Unternehmen produziert die unterschiedlichsten Werkzeuge und Gartengeräte, von elektronischen Geräten bis hin zum Hammer und Cuttermesser ist alles dabei. Jede Sekunden verkauft das Unternehmen 50 Werkzeuge.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.