Aktie des Tages: United Rentals Inc.

Eine spannende Outperformer-Aktie ist die von United Rentals (WKN: 911443 / ISIN: US9113631090), deren Aktienkurs sich innerhalb der letzten fünf Jahren verfünffacht hat. Dennoch ist die Aktie mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von unter 18 nicht teuer, die Dividendenrendite liegt bei einem Prozent.

Während die Aktien von Bauunternehmen und Immobilien-REITs zwischenzeitlich sehr viele Federn lassen mussten, war dies bei United Rentals nicht der Fall. United Rentals vermietet Gabelstapler, Radlager, Bagger, Hebebühnen, Pumpen, Tanks, Lager- und Baustellencontainer, Generatoren, Batteriespeicher, industrielle Werkzeuge, Golf Carts, Pickup Trucks, Wassertrucks und vieles mehr. United Rentals ist nicht mit deutschen Vermietungsunternehmen zu vergleichen, es ist deutlich breiter aufgestellt. Kunden sind Bau- und Industrieunternehmen.

Man hätte jetzt annehmen können, dass aufgrund der gestiegenen Zinsen, wo weniger gebaut wird, diese Aktie mit in den Abgrund gerissen wird, war aber nicht so. Sie notiert derzeit rund elf Prozent unter ihrem Allzeithoch vom März 2024. Der US-Wirtschaft ging es sehr gut und geht es immer noch sehr gut, von daher mangelte es nicht an Kunden, welche ihr Equipment von United Rentals mieten.

  Die 38 besten BDC Aktien 2024 mit sehr hohen Dividendenrenditen

Im ersten Quartal 2024 betrug der Umsatz 3,485 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 3,285 Millionen USD), das EBITDA 1,587 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 1,503 Milliarden USD) und das Nettoergebnis 542 Millionen USD (Vorjahresquartal: 451 Millionen USD).

Ich besitze selbst einige Aktien von United Rentals. Ich gehe davon aus, dass durch den Inflation Reduction Act und der verfehlten Wirtschaftspolitik in Europa, vor allem in Deutschland und den immer mehr zunehmenden Abschottung in den USA gegenüber China, die US-Wirtschaft in den kommenden Jahren sich sehr gut entwickeln wird. Somit müsste eigentlich auch United Rentals davon profitieren. Das ist zumindest meine Annahme.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert