Elektrotechnologie-Aktie des Tages: Amphenol Corporation

Amphenol (WKN: 882749 / ISIN: US0320951017) wurde 1932 gegründet und hatte damals Fassungen für Radioröhren hergestellt. Viele Übernahmen und Produktentwicklungen später, ist Amphenol heute mit 95.000 Mitarbeitern in fast 40 Ländern einer der weltweit größten Anbieter von High-Tech-Verbindungs-, Sensor- und Antennenlösungen. Das Unternehmen hieß ursprünglich American Phenolic Corporation, Amphenol setzt sich aus den ersten Buchstaben der beiden Wörter American und Phenolic zusammen.

Die Kunden stammen aus nahezu allen Bereichen, einschließlich Automotive, Breitbandkommunikation, kommerzielle Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Industrie, Informationstechnologie, Datenkommunikation, mobile Geräte und mobile Netzwerke.

Im ersten Quartal 2024 betrug der Umsatz 3,256 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 2,974 Millionen USD), das EBITDA 788,6 Millionen USD (Vorjahresquartal: 688 Millionen USD) und das Nettoergebnis 548,7 Millionen USD (Vorjahresquartal: 439,2 Millionen USD).

Die Aktie hatte bisher einen guten Lauf. Innerhalb der letzten zehn Jahre liegt das Plus bei 450 Prozent. Derzeit notiert sie rund fünf Prozent unter ihrem Allzeithoch. Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von 41 ist sie nicht ganz so preiswert. Die Dividendenrendite liegt bei 1,3 Prozent.

  Die 38 besten BDC Aktien 2024 mit sehr hohen Dividendenrenditen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert