Die 9 besten griechischen Aktien mit Potenzial

Aktien aus Griechenland würden Anleger nicht als Erstes nennen bei ihrer Aktienauswahl, dennoch haben griechische Aktien auf jeden Fall Potenzial und sind einen Blick wert.

Griechische Aktien haben einen schlechten Ruf seit der Finanzkrise. Wer damals der Besitzer von griechischen Bankaktien war, musste fast einen Totalverlust hinnehmen. Erfreulicherweise gibt es in Griechenland mehr als nur Bank-Aktien.

Der Athens General Composite Index ist 2019 um 41 Prozent gestiegen, dies wissen viele gar nicht. Unser DAX kam nur auf 25 Prozent, der Dow Jones Industrial auf 22 Prozent. Griechenland geht es viel besser als zur Finanzkrise.

Die Wirtschaftszahlen aus Griechenland haben vor der Corona-Pandemie sehr gut ausgesehen und eine Erholung angedeutet. Vor der Coronakrise lag das Wirtschaftswachstum mit 2,3 Prozent auf dem höchsten Stand seit 12 Jahren. Die Arbeitslosenquote war gesunken. Das Verbrauchervertrauen stieg auf ein Rekordhoch seit sogar 20 Jahren.

Corona hat natürlich auch Griechenland hart getroffen, gar keine Frage. Dennoch sieht es in Griechenland selbst jetzt ganz gut aus, so gut es eben in der Coronakrise sein kann.

Wie bei jedem Aktienkauf muss man natürlich auch genauer hinschauen und die Perlen erst einmal finden. Nicht alle griechischen Unternehmen haben sich an der Börse gut entwickelt. Aber es gibt sie, diese Perlen. Jetzt nach dem Crash auch mit Preisabschlägen.

  Dividenden-Aktie des Tages: Mensch und Maschine Software SE Wachtumsaktie mit Potenzial für 2021

Ich habe dir einmal eine Zusammenstellung mit neun interessanten griechischen Aktien gemacht, welche sich ganz gut entwickelt haben. Die beiden besten Unternehmen meiner Ansicht nach sind Info Quest Technologies und die Sarantis Group. Wer eine langweilige Aktie sucht, sollte sich den griechischen Wasserversorger Athens Water Supply and Sewerage Company (EYDAP) anschauen. Wasser braucht jeder. Schaue dir die Aktien einfach einmal an.

Es schadet grundsätzlich nie, einmal über den Tellerrand hinauszuschauen, was es sonst noch so an Aktien gibt. Ich würde mir jetzt kein Depot auf Basis von griechischen Aktien aufbauen, aber zwei oder drei Unternehmen als Beimischung zum Portfolio sind durchaus als sinnvoll anzusehen. Breit gestreut, nie bereut.

UnternehmenBrancheWKN
Athens Water Supply and Sewerage Company (EYDAP)Wasserversorger931894
ElvalhalcorAluminium/Kupfer910632
GEK Terna Holding Real Estate ConstructionInfrastruktur/Bau/Energie/ImmobilienA0B6AU
Hellenic Telecommunications OrganizationTelekommunikation917076
Info Quest TechnologiesITA1XA84
Motor Oil (Hellas)Erdöl/Tankstellen794038
Mytilineos HoldingsMischkonzern934398
Sarantis GroupKostmetika675696
Terna EnergyErneuerbare EnergienA0M62T
  Der Spaß an der Börse beginnt ab 100.000 Euro Depotwert


Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.