Dividenden-Aktie des Tages: Global Payments Inc. Zahlungsdienstleister +710% in 10 Jahren und mit viel Potenzial für 2021

Die heutige Dividenden-Aktie des Tages ist der Zahlungsdienstleister Global Payments Inc. (WKN: 603111 / ISIN: US37940X1028) aus Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia. Ein Kurs Zuwachs von 710 Prozent in 10 Jahren kann sich sehen lassen. Allerdings ist dies wenig überraschend. Die Aktie notiert derzeit 25 Prozent unter Höchstkurs und somit einen Blick wert.

Kartenzahlungen nehmen weltweit zu, vor allem auch die Zahlungen mit Kreditkarten. Corona hat dies um Jahre nochmals beschleunigt. Überall an den Kassen hängen zur Zeit Zettel, dass die Kunden bitte mit Karte zahlen möchten.

Dies hat für den Handel mehrere Vorteile. Zu einem natürlich der gesundheitliche Aspekt wegen Corona. Es ist aber auch eine Frage der Kosten. Selbst wenn der Händler für die Zahlungen per Karte Kosten hat, lohnt es sich für ihn immer noch, vor allem bei den großen Handelsketten.

Das ganze Geld am Abend zu zählen dauert sehr lange, dies verursacht Personalkosten. Dazu kommen weitere Kosten für den Transport des Geldes per Sicherheitsdienst und spätere Einzahlung auf dem Konto. Dir ist bestimmt auch schon aufgefallen, das man sich an den Supermarktkassen auch Geld auszahlen lassen kann. Dies machen die Märkte nicht aus Freundlichkeit, sie verringern so ihren Bargeldbestand und dies spart Geld am Ende.

  US-Dividenden-Aktie des Tages: Cognex Corporation +925% in 10 Jahren und noch viel Potenzial für 2021

Von dieser Entwicklung profitieren jetzt alle Zahlungsdienstleister und Kreditkartenunternehmen. Es ist eine Gelddruckmaschine. Global Payments wurde schon 1967 gegründet, ist also kein Schrotthaufen wie Wirecard. Mittlerweile betreut das Unternehmen über 3,5 Millionen Händler weltweit und kauft gerne auch mal zu, was das Wachstum beschleunigt. Die ganze Branche überhaupt ist sehr übernahmefreudig.

International ist noch viel Luft ach oben. Rund dreiviertel des Umsatzes wird bisher in den USA erwirtschaftet. Dies wird sich hoffentlich in den nächsten Jahren noch verändern und der Anteil internationaler Kunden weiter zunehmen.

Letztes Jahr 2019 lag der Umsatz bei rund 4,912 Milliarden US-Dollar und das operative Ergebnis bei 1,047 Milliarden US-Dollar. Wer Geld verdient, kann auch Dividenden ausschütten. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 0,5 Prozent.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.