Energieversorger-Aktie des Tages: Chesapeake Utilities Corp. +400% in 10 Jahren

Die heutige amerikanische Energieversorger-Aktie des Tages ist die ursprünglich bereits 1859 gegründete Chesapeake Utilities Corp. (WKN: 899500 / ISIN: US1653031088) aus Dover, im US-Bundesstaat Delaware. Damals nannte sich das Unternehmen noch Dover Gas Light Company.

Bis heute hat sich einiges getan. Das Unternehmen beschäftigt mittlerweile rund 950 Mitarbeiter. Chesapeake Utilities betreibt die Erdgasverteilung und -übertragung auf der Delmarva-Halbinsel und in Florida sowie die Stromverteilung in Florida.

Die Delmarva-Halbinsel befindet sich an der Ostküste der USA. Sie ist rund 300 Kilometer lang und 100 Kilometer breit. Die Halbinsel verteilt sich auf drei US-Bundesstaaten, Delaware, Maryland und Virginia. Daher stammt der zusammengesetzte Name.

Weitere Geschäftsbereiche sind die Propangasverteilung, mobile Gastransportdienste, die Erdgasinfrastruktur in Ohio und ein Blockheizkraftwerk auf Amelia Island, in Florida.

Chesapeake Utilities ist ein nettes kleines Energieunternehmen und auf jeden Fall für langfristig orientierte Anleger einen Blick wert. Es wird auch eine Dividende ausgeschüttet, welche im Juni gerade von 0,44 US-Dollar auf 0,48 US-Dollar im Quartal erhöht wurde. Somit werden auf das Jahr hochgerechnet 1,92 US-Dollar ausgeschüttet, was einer aktuellen Dividendenrendite von rund 1,5 Prozent entspricht.

Das Schöne an dieser Branche ist, dass derartige Unternehmen auch in Krisenzeiten Geld verdienen. Strom und Erdgas braucht man schließlich auch dann.

  Aktien für die Ewigkeit sollten in keinem Depot fehlen

Im Geschäftsjahr 2020 wurden rund 488,2 Millionen US-Dollar umgesetzt (Vorjahr rund 479,6 Millionen US-Dollar). Der operative Gewinn lag bei rund 110,18 Millionen US-Dollar (Vorjahr rund 104,64 Millionen US-Dollar). Nach Steuern blieb ein Gewinn von rund 71,33 Millionen US-Dollar (Vorjahr rund 59,75 Millionen US-Dollar) übrig.

Die Chesapeake Utilities Aktie ist auf jeden Fall einen Blick wert. Recherchiere aber bitte wie immer selbst zum Unternehmen, damit du einen eigenen Eindruck bekommst.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.