Günstige Automobil-Aktie des Tages: General Motors Company

Die USA haben kürzlich beschlossen, ihren Automobilmarkt vor chinesischen E-Fahrzeugen noch mehr abzuschotten, um die heimische Wirtschaft zu schützen. Bisher betrugen die Strafzölle 25 Prozent, jetzt 100 Prozent. Somit sind Aktien von amerikanischen Automobilherstellern jetzt einen Blick wert.

Die Aktie von der General Motors Company (WKN: A1C9CM / ISIN: US37045V1008) konnte seit November 2023 mehr als 80 Prozent zulegen, dennoch beträgt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) unter sechs, die Dividendenrendite 1,01 Prozent. GM erwirtschaftet 81,2 Prozent seines Umsatzes in den USA, ist somit relativ gut geschützt damit vor den chinesischen Billig-E-Autos. Zum Konzern gehören die Marken Chevrolet, Buick, GMC und Cadillac.

Gestern gab es eine sehr interessante Meldung von GM. Der Konzern möchte Aktien für sechs Milliarden USD zurückkaufen, erst im November 2023 wurde ein beschleunigtes Aktienrückkaufprogramm über zehn Milliarden USD beschlossen. Bis zum Ende des zweiten Quartals 2024 sind noch etwa 1,1 Milliarden USD von diesem Aktienrückkaufprogramm übrig. Das gesamte Unternehmen hat „nur“ einen Wert von rund 54,2 Milliarden USD. Somit möchte GM erneut rund elf Prozent seiner Aktien einziehen. Die Dividende wurde auch im ersten Quartal um ein Drittel erhöht.

  Günstige Finanzdienstleistungsaktie des Tages: T. Rowe Price Group

Es ist erstaunlich, wie sich General Motors entwickelt hat. Der einst weltgrößte Automobilbauer hatte 2009 nach Kapitel 11 des US-Insolvenzrechts Gläubigerschutz beantragt. Seitdem konnte sich der Automobilbauer neu aufstellen und sehr profitabel wirtschaften. Das Management der letzten Jahre hat vieles richtig gemacht.

Im ersten Quartal 2024 betrug der Umsatz 43,014 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 39,985 Milliarden USD), das EBITDA 6,669 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 6,613 Milliarden USD) und das Nettoergebnis 2,97 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 2,369 Milliarden USD).

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert