Günstige Landwirtschaftsaktie des Tages: Deere & Company

Der Hufschmied John Deere entwickelte 1837 einen selbstreinigenden Stahlpflug, dies was der Anfang der heutigen Deere & Company (WKN: 850866 / ISIN: US2441991054) mit ihren 82.200 Mitarbeitern weltweit.

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) der Aktie liegt bei knapp über 14, dies ist nicht teuer. Die Aktie korrigiert derzeit, liegt etwa 14 Prozent unter dem Allzeithoch. Die Dividende wurde kürzlich angehoben, sodass die Dividendenrendite bei 1,31 Prozent liegt.

Deere & Company ist ein Hersteller für Land-, Grünflächenpflege-, Bau- und Forstmaschinen. Der wichtigste Markt für Deere & Company sind die USA, wo 2022 etwa 53,7 Prozent des Gesamtumsatzes erzielt werden.

Die Landwirtschaft ist seit Jahren sehr stark im Wandel, sie muss sich verändern bzw. anpassen. Der Druck aus der Bevölkerung und Politik nimmt stetig zu, nicht zu vergessen ist der Klimawandel. Dies erfordert in Zukunft andere Technik. Es sollen weniger Pflanzenschutzmittel auf das Feld ausgebracht werden, dies geht mit künstlicher Intelligenz, automatisiertes Fahren mit GPS und Geld spart es den Landwirten auch.

  Britische Medizintechnik-Aktie des Tages: Smith & Nephew plc

Politisch ist es gewollt, fossile Kraftstoffe teurer zu machen. Auch wenn in Deutschland Landwirte vergünstigt Diesel erhalten, wird dies vermutlich nicht so bleiben. Allerdings werden landwirtschaftliche Maschinen auch schon so gebaut, dass sie Biokraftstoffe benutzen können. Es gibt bereits erste Traktoren mit Wasserstoff und Hybridmähdrescher. Über das Feld fahren autonom kleine Maschinen mit Solarantrieb zum Säen oder Unkraut hacken. Personal kostet Geld, beides ist bei den Landwirten knapp.

Es ist noch viel mehr in der Branche in der Planung. Ein Start-up aus den USA hat einen John Deere Traktor 6195M so umgebaut, dass er mit Ammoniak betrieben werden kann. Bei der Verbrennung entsteht Stickstoff und Wasser, aber kein CO2. Irgendwann sollen auch mal E-Traktoren kommen, soweit ist es aber noch nicht.

Ich gehe daher davon aus, dass die Hersteller von Landtechnik in den nächsten Jahrzehnten sehr viel zu tun haben werden.

  Medizintechnik-Aktie des Tages: Intuitive Surgical Inc.

Geschäftlich läuft es rund bei Deere & Company. 2022 stieg der Umsatz auf 52,51 Milliarden USD (Vorjahr 43,878 Milliarden USD). Der Gewinn nach Steuern stieg auf 7,131 Milliarden USD (Vorjahr 5,963 Milliarden USD).

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert