Nachhaltigkeitsaktie des Tages: EnviTec Biogas AG +210% in 3 Jahren

Die heutige Nachhaltigkeitsaktie des Tages ist die im Jahr 2002 gegründete EnviTec Biogas AG (WKN: A0MVLS / ISIN: DE000A0MVLS8) aus Lohne (Oldenburg). Nachhaltigkeits-Aktien werden immer stärker bei Anlegern nachgefragt, daher sollten wir uns heute auch einmal eine derartige Aktie anschauen.

Seit 2018 hat die Aktie der EnviTec Biogas AG den Turbo eingelegt, die Jahre zuvor waren weniger berauschend. Seitdem hat sich die Aktie fast vervierfacht. Die Anleger treiben die Aktienkurse bei den Nachhaltigkeitsaktien ganz schön in die Höhe.

EnviTec Biogas ist ein führender Anbieter für Biogas- und Gasaufbereitungsanlagen. Das Unternehmen beschäftigt rund 456 Mitarbeiter und unterhält Niederlassungen, Vertriebsbüros, strategischen Kooperationen sowie Joint Ventures in 16 Ländern in Europa, Asien und den USA.

EnviTec Biogas baut nicht nur die Biogas- und Gasaufbereitungsanlagen, betreibt auch eigene. Die Zahlen sind absolut vorzeigbar, sogar sehr vorzeigbar. Das Geschäftsjahr 2020 lief sehr gut. Das Vorsteuerergebnis (EBT) soll laut Unternehmen über den Erwartungen/Planungen des Unternehmens liegen. Geplant waren 12,5 Millionen Euro, es werden aber wohl eher 17 bis 19 Millionen Euro werden.

  Deutsche Dividendenaktie des Tages: RATIONAL AG +385% in 10 Jahren

Auch der Umsatz hat sich gut entwickelt im ersten Halbjahr 2020, trotz der Corona-Pandemie. Inklusive der im Bau befindlichen Anlagen stieg der Umsatz um 17,7 Prozent auf 107,6 Millionen Euro.

EnviTec Biogas profitiert von der derzeitigen weltweiten Entwicklung hin zur sauberen Energie, weg von der fossilen. Da das Unternehmen die gesamte Wertschöpfungskette anbietet, angefangen bei der Planung, über den Bau, Wartung, Anlagenmanagement, bis hin zur Betriebsführung, kann EnviTec Biogas damit durchaus auch in Zukunft Geld verdienen. Der Hauptumsatz stammt aber noch aus dem Betrieb der eigenen Biogasanlagen.

Dennoch ist die Branche natürlich von der Politik abhängig. Solange alles schön gefördert wird, brummt das Geschäft. Wenn sich die politische Meinung ändert, wird es schwieriger.

Am deutschen EEG wird von der Politik wieder herumgebastelt. Der Betrieb von Biogasanlagen in Deutschland ist nach dieser Regelung durchaus wohl auskömmlich, allerdings Fehlen die Anreize zum Anlagenausbau. International, auch in anderen europäischen Ländern, sieht es deutlich besser aus und dort verbirgt sich wohl auch noch einiges an Wachstumspotenzial.

  Vermiete deinen Transporter oder PKW privat mit Getaround und verdiene Geld damit nebenbei

EnviTec Biogas schüttet auch eine Dividende in Höhe von einem Euro aus. Die Dividendenrendite beträgt rund 4,18 Prozent.

Bitte mach dir aber wie immer ein eigenes Bild von dem Unternehmen und recherchiere selbst gründlich.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.