Software-Aktie des Tages: Adobe Inc.

Der Aktienkurs von Adobe (WKN: 871981 / ISIN: US00724F1012) hat seit Februar 2024 rund ein Viertel verloren, das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) liegt damit allerdings immer noch bei 46, was nicht so günstig ist. Ich denke daher nicht, dass wir bereits die Bodenbildung gesehen haben.

Bei Adobe läuft es eigentlich sehr gut. Der Konzern hat kürzlich ein neues Aktienrückkaufprogramm über 25 Milliarden USD bis zum 14. März 2028 angekündigt. Das ist eine ganze Menge, der Börsenwert liegt bei rund 219 Milliarden USD. Beim heutigen Aktienkurs wären dies mehr als elf Prozent.

Adobe ist mit seinen Softwareprodukten hervorragend am Markt positioniert, die bekanntesten sind Acrobat, Photoshop, Illustrator, InDesign, Premiere Pro, Dreamweaver und Lightroom. Schon ganz früh hat Adobe auf Software-as-a-Service und die Cloud gesetzt, dies zahlt sich heute aus. Viele andere Unternehmen haben erst vor einigen Jahren damit angefangen.

Im ersten Quartal 2024 stieg der Umsatz auf 5,182 Milliarden USD (Vorjahresquartal 4,655 Milliarden USD), das EBITDA stieg auf 2,679 Milliarden USD (Vorjahresquartal 2,343 Milliarden USD) und das Nettoergebnis lag bei 620 Millionen USD (Vorjahresquartal 1,247 Milliarden USD).

  Einzelhandelsaktie des Tages: The Home Depot Inc.

Software-Aktien haben die letzten Wochen und Monate deutlich verloren. Jetzt könnte der Zeitpunkt gekommen sein, sich die eine oder andere ins Depot zu holen. Statista schätzt für 2024 den weltweiten Umsatz mit Software auf 638 Milliarden Euro, bis 2028 sollen es 786 Milliarden Euro werden.

Es wäre jetzt ratsam, sich eine Watchlist anzulegen mit allen vielversprechenden Aktien, welche derzeit korrigieren. So mache ich das auch immer. Mit der Watchlist habe ich einen besseren Überblick und kann schneller erkennen, welche Aktie die Talsohle erreicht haben könnte. Bei so einigen Aktien denke ich nicht, dass wir diese schon gesehen haben, obwohl die letzten Tage der Aktienmarkt gut gelaufen ist.

Werbung

  Wachstumsaktie des Tages: SiteOne Landscape Supply Inc.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert