Softwareaktie des Tages: Avid Technology Inc. +650% in 5 Jahren

Die heutige Softwareaktie des Tages ist die 1987 gegründete Avid Technology Inc. (WKN: 886052 / ISIN: US05367P1003) aus der Stadt Burlington, im US-Bundesstaat Massachusetts. Die Aktie ist seit Mai 2020 regelrecht explodiert, sie hat sich innerhalb von nur zehn Monaten vervierfacht. Aktuell wird sie mit einem Kursabschlag von 20 Prozent gehandelt.

Avid Technology entwickelt mit seinen rund 1.400 Mitarbeitern Software und Hardware für die Musikproduktion, Audio-Postproduktion, Videobearbeitung, Musiknotation, Medienmanagement und bietet Medienspeicher sowie Cloud-Services an.

Zu den Kunden gehören Kreative, Solokünstler, große Medienunternehmen aus den Bereichen Film, Musik, Nachrichten, Sport und Fernsehen. Die Software/Hardware von Avid Technology hat bisher zwei Oscars, 16 Emmys und ein Grammy eingebracht.

Der starke Kusanstieg der Avid Technology Aktie kommt von der „Stay-at-home-Politik“ im Moment. Die Künstler mussten alle von zu Hause arbeiten, haben daher entsprechend bei sich technisch aufrüsten müssen, um weiterhin tätig sein zu können. Auf der anderen Seite haben die großen Medienunternehmen sich zurückgehalten mit Käufen.

  Droht ein Ausverkauf am Aktienmarkt?

Werfen wir einen Blick in die Bilanzen, was für Anleger mit am wichtigsten sein sollte. Der letzte Jahresabschluss stammt aus 2020. Im Geschäftsjahr Dort Avid Technology einen Umsatz von 360,47 Millionen US-Dollar (Vorjahr 411,79 Millionen US-Dollar) und ein Ergebnis nach Steuern von 11,06 Millionen US-Dollar (Vorjahr 7,6 Millionen US-Dollar). Dieser Rückgang beim Umsatz beruht natürlich auf Corona, der Gewinn ist dennoch gestiegen. Medienschaffende und Künstler haben es in der Coronapandemie besonders schwer.

Den Anlegern gefällt die Avid Technology Aktie bisher, sonst wäre sie nicht so stark angestiegen. Dennoch sollte man gründlich recherchieren, es ist eine riskantere Aktie.

Inhalte werden geladen

Werbung

  Deutsche Halbleiteraktie des Tages: Infineon AG



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.