US-Aktie des Tages: LiveRamp Holdings Inc. +80% in 1 Jahr

Die heutige amerikanische Aktie des Tages ist die LiveRamp Holdings Inc. (WKN: A2N63A / ISIN: US53815P1084) aus San Francisco. In den letzten zehn Jahren ist die Aktie um über 300 Prozent angestiegen.

LiveRamp ist 2011 als Spin-off von Acxiom entstanden, welches bereits 1969 gegründet wurde. Das Unternehmen ist die führende Plattform für Datenkonnektivität, welche auf zentralen Identitätsfunktionen und einem großen Netzwerk basiert. Dies hast du jetzt wahrscheinlich nicht verstanden, oder? Einige Unternehmen müssen alles sehr hochtrabend ausdrücken, damit es wichtiger klingt.

LiveRamp möchte gerne das Online-Marketing revolutionieren bzw. optimieren. Bisher werden üblicherweise Cookies eingesetzt, um Nutzerdaten zu erheben. Ideal ist das nicht, wegen dem Datenschutz. Mit der IdentityLink Identifier-Lösung von LiveRamp können Werbetreibende ohne den Einsatz von Third-Party-Cookies auch gezielt Marketing betreiben, datenschutzkonform aber.

Eine sehr interessante Technologie, welche in den nächsten Jahren immer stärker nachgefragt werden könnte. Es wird mit dem Datenschutz noch viel schlimmer werden und die Unternehmen werden auf ihre Online-Werbung nicht verzichten wollen. Dementsprechend suchen die nach datenschutzkonformen Lösungen. Dies ist sehr gut für LiveRamp.

  Finanzaktie des Tages: TransUnion +230% in 5 Jahren

LiveRamp verdient leider kein Geld, was die Aktien riskanter macht. Im Geschäftsjahr 2020 lag der Umsatz bei rund 380,57 Millionen US-Dollar und das operative Ergebnis bei einem Verlust von 172,35 Millionen US-Dollar.

Wer die LiveRamp-Aktie kauft, schleißt eine Wette auf die Zukunft ab. Man weiß nie, ob so ein Unternehmen profitabel wird. Allerdings stehen die Chancen wie gesagt sehr gut, dass die Produkte bzw. technischen Lösungen von LiveRamp in den nächsten Jahren immer mehr gefragt sein werden. Durch Skalierung sind schon viele Unternehmen sehr erfolgreich geworden und haben viel Geld verdient. Dafür braucht man aber eine bestimmte Anzahl an Kunden, bis man kostendeckend ist.

Dies sehen offenbar auch die Anleger so, welche den Aktienkurs innerhalb der letzten zwölf Monate um über 80 Prozent hochgetrieben haben. Ich besitze die LiveRamp-Aktie nicht, wollte sie dir nur einmal vorstellen. Wie immer gilt aber, recherchiere selbst zu LiveRamp.

  Diese 4 Hot Stock Aktien USA 2021 könnten ein guter Kauf sein
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.