US-Dividenden Aktie des Tages: The Clorox Company +230% in 10 Jahren mit lagfristig viel Potenzial für Buy and Hold Anleger

Die heutige US-Dividenden-Aktie des Tages ist das bereits 1913 gegründete Haushaltswaren- und Chemieunternehmen The Clorox Company (WKN: 856678 / ISIN: US1890541097) aus Oakland, im sonnigen Kalifornien.

Wer risikoscheu ist und eine super langweilige Aktie für sein Depot sucht, sollte sich die von The Clorox Company unbedingt einmal anschauen. Die Produkte des Unternehmens werden immer benötigt, auch in Krisenzeiten.

The Clorox Company produziert Reinigungs- und Desinfektionsmittel, Naturkosmetika, Wasserfiltersysteme, Salatdressings, Soßen, Müllbeutel, Nahrungsergänzungsmittel, Katzenstreu und Holzkohle. Die Produkte werden in über 100 Länder weltweit vertrieben.

Wirtschaftlich läuft es gut. Reinigungs- und Desinfektionsmittel sind bei Corona sehr gefragt. Davon profitiert auch The Clorox Company. Umsatz und Gewinn steigt seit Jahren, so wie es sein sollte. Dieses Jahr ist der Umsatz wegen Corona um über 500 Millionen US-Dollar angestiegen, üblich sind 100 bis 200 Millionen US-Dollar von Jahr zu Jahr. Das Geschäftsjahr 2020 wurde mit einem Umsatz von 6,721 Milliarden US-Dollar und einem operativen Ergebnis in Höhe von 1,265 Milliarden US-Dollar abgeschlossen.

  Die Crash-Propheten haben bisher mehr Börsencrashs vorhergesagt, als es tatsächlich gab – Respekt!

Seit mittlerweile 51 Jahren schüttet die The Clorox Company eine Dividende aus. Die aktuelle Quartalsdividende beträgt 1,11 US-Dollar, auf das Jahr hochgerechnet 4,44 US-Dollar. Daraus resultiert eine Dividendenrendite von rund 2,13 Prozent.

Es ist einfach ein super langweiliges Unternehmen. Wer langfristig an der Börse investieren möchte, sollte sich diese Aktie einmal anschauen. Es ist keine Trading-Aktie, dennoch glaube ich, dass 230 Prozent Kurzuwachs in zehn Jahren nicht schlecht sind. Da kann das Sparbuch nicht mithalten.

The Clorox Company baut das Sortiment immer weiter aus und dringt in neue Geschäftsfelder vor. Vor allem der Markt der Naturkosmetika und Nahrungsergänzungsmittel wächst seit Jahren, da ist noch viel Luft nach oben. Langfristig könnte sich die Aktie weiterhin gut entwickeln. Bilde dir einfach deine eigene Meinung.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.