US-Gesundheitsaktie des Tages: Personalis Inc. +270% in 1 Jahr

Die heutige Gesundheitsaktie des Tages ist die 2011 gegründete Personalis Inc. (WKN: A2PLTK / ISIN: US71535D1063) aus Menlo Park, im US-Bundesstaat Kalifornien, welche als Spin-out der Stanford University entstand. Gesundheitsaktien sind fantastisch in letzter Zeit gelaufen, vor allem seit Corona, die von Personalis ebenfalls, mehr als 270 Prozent Kurszuwachs innerhalb von nur zwölf Monaten.

Personalis ist mit seinen rund 200 Mitarbeitern tätig im Bereich der Krebsgenomik und möchte gerne die Entwicklung von Therapien der nächsten Generation verbessern. Das Unternehmen bietet innovative Genomsequenzierungs- und Analyselösungen an, welche zur Unterstützung der Entwicklung personalisierter Krebsimpfstoffe und anderer Krebsimmuntherapien der nächsten Generation dienen.

Über die NeXT™ Plattform von Personalis können Informationen zu allen rund 20.000 menschlichen Genen sowie auch zum Immunsystem aus einer einzigen Gewebeprobe gewonnen werden.

Die Behandlung von Krebs ist ein sehr spannendes Thema, wo sehr viel Geld für die Forschung ausgegeben wird. Bis man damit am Ende aber auch Geld verdient, kann es viele Jahre dauern. Es kann aber auch sein, dass man niemals Geld damit verdient. Dieses Risiko besteht auch.

  Du bist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst

Personalis verdient bisher noch kein Geld. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2019 betrug 65,21 Millionen US-Dollar, rund 92 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust 2019 betrug -22,42 Millionen US-Dollar, rund 63 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

Die Personalis-Aktie ist sehr vielversprechend, dennoch aber auch riskanter für Anleger, weil das Unternehmen noch kein Geld verdient. Bisher beträgt der Börsenwert rund 1,35 Milliarden US-Dollar. Für ein Unternehmen, welches kein Geld verdient viel, für die Branche bei dem Umsatz nicht unbedingt, da gibt es deutlich teurere Unternehmen. Aktuell ist die Personalis-Aktie mit einem Kursabschlag von rund 40 Prozent erhältlich. Recherchiere aber bitte wie immer selbst gründlich zu Personalis.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.