US-Wachstumsaktie des Tages: RBC Bearings Inc. +400% in 10 Jahren

Die heutige amerikanische Wachstumsaktie des Tages ist die bereits 1919 gegründete RBC Bearings Incorporated (WKN: A0ETU2 / ISIN: US75524B1044) aus Oxford, im US-Bundesstaat Connecticut. Ich habe diese Aktie selbst bei mir im Depot. Bei einem Kurszuwachs von 400 Prozent innerhalb der letzten zehn Jahre solltest auch du dir diese Aktien einmal etwas genauer anschauen.

Die RBC Bearings Inc. ist mit ihren 3.890 Mitarbeitern ein Hersteller von Präzisionslagern und -produkten, welche bei Verkehrs- und Militärflugzeugen, U-Booten, Fahrzeugen, in der Öl- und Gasindustrie, Raumfahrt, Industriemaschinen, Zügen sowie im Bergbau eingesetzt werden.

Zu den größten Industriekunden von RBC Bearings gehören namhafte Unternehmen wie Caterpillar, Halliburton Energy Services, Newport News Shipbuilding, Komatsu, Applied Industrial, BDI, Kaman Corporation, McMaster Carr und Motion Industries.

Rund 60 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet RBC Bearings im Luft- und Raumfahrtmarkt. Der Umsatz und Gewinn steigt seit Jahren. So wünscht man es sich doch immer als Anleger, oder? Dies war jedenfalls einer der Gründe, warum ich die RBC Bearings Aktie gekauft habe.

  Finanziell freie Menschen sind staatlich nicht gewollt

Im Geschäftsjahr 2020 erwirtschaftete RBC Bearings einen Umsatz von rund 727,46 Millionen US-Dollar und ein operatives Ergebnis von rund 156,66 Millionen US-Dollar.

Industrieunternehmen sind durchaus sehr profitabel, vor allem, wenn sie sich in Nischenmärkten bewegen und ein überschaubares Sortiment haben. RBC Bearings ist sehr profitabel und wird meiner Ansicht nach in Zukunft auch gut aufgestellt sein. Deswegen wollte ich die Aktie ja haben.

Ohne Präzisionslager laufen viele Maschinen nicht. Deswegen wird es diese Branche noch ewig geben. Aus diesem Grund ist die RBC Bearings auch eine Aktie für die Ewigkeit und für Buy and Hold Anleger wie mich, sehr gut geeignet.

Schaue dir die RBC Bearings Aktie ruhig selbst einmal etwas genauer an und recherchiere gründlich. Die Old Economy wird auch in Zukunft gefragt sein, nicht nur die Internet-Aktien. Aktuell läuft die Sektorenrotation. Da ist die Old Economy wieder mehr gefragt.

  US-Dividendenaktie des Tages: KBR Inc.+165% in 5 Jahren
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.