5 Pharma- und Biotech-Aktien im Rally-Modus

Ich habe dir in meinem Blog schon sehr viele Pharma- und Biotech-Aktien vorgestellt. Der Grund ist ganz einfach, weil sie sich hervorragend in vielen Fällen bisher entwickelt haben und auch weiterhin im Fokus vieler Investoren stehen.

Wie heißt es immer in der Werbung? Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie ihren Arzt oder Apotheker. Auch Pharma- und Biotechaktien besitzen Risiken und Nebenwirkungen. Aktuell wird sehr viel fusioniert. So einige Unternehmen profitieren gar nicht davon, die Aktienkurse stürzen danach ab.

Das Gute an diesen Unternehmen ist, dass sie nicht abhängig von der Konjunktur sind. Ob eine Wirtschaftskrise besteht oder jetzt die Corona-Pandemie, die Menschen werden trotzdem krank bzw. benötigen ihre Medikamente. Viele Pharmakonzerne schütten sogar eine anständige Dividende aus, welche oft auch ordentlich jährlich steigt.

Vor allem in den USA herrscht für diese Branche Goldgräberstimmung. Nirgendwo sonst auf der Welt sind Medikamente so teuer. Der ehemalige Präsident Donald Trump wollte den Pharmariesen die hohen Margen kappen, passiert ist nichts.

  Darum werden Kapitalisten immer reicher und Proletarier ärmer

Besonders enorm ist das Gewinnpotenzial bei den Biotechnologie-Unternehmen, welche meist aber noch kein Geld verdienen, was sie somit viel riskanter macht für Investoren als ein Pillenhersteller. Man kann einfach so schlecht einschätzen, ob die den Durchbruch tatsächlich schaffen. Aus diesem Grund sollte man auf Biotech-Aktien kein Depot aufbauen, aber bei einem langfristigen Anlagehorizont kann man durchaus die ein oder andere Aktie beimischen.

Für Buy and Hold sind Pharma-Aktien daher gut geeignet. Allerdings solltest du etwas genauer hinschauen. Viele der Standardwerte (Blue Chips) sind, was die Kurszuwächse angeht, gar nicht so toll. Derartige Aktien sind gut für den Vermögenserhalt, aber nicht zum Vermögensaufbau.

Achte eher auf die Pharma- und Biotech-Aktien aus der zweiten Reihe. Der Gewinn steckt in den Nebenwerten. Wird einmal einen Blick auf diese fünf Aktien, aber recherchiere selbst auch noch. Die Medpace Holdings Aktie besitze ich selbst auch.

  • Beam Therapeutics Inc. (WKN: A2PY7P / ISIN: US07373V1052)
  • BioLife Solutions Inc. (WKN: A1XCF2 / ISIN: US09062W2044)
  • Bio-Rad Laboratories Inc. (WKN: 865406 / ISIN: US0905722072)
  • Emergent Biosolutions Inc. (WKN: A0LC2W / ISIN: US29089Q1058)
  • Medpace Holdings Inc. (WKN: A2APTV / ISIN: US58506Q1094)
  Aktien für alle - Die Höhe der Rente ist nicht sicher!
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.