Wachstumsaktie des Tages: Upstart Holdings Inc. +55% in einem Monat

Die heutige Wachstumsaktie des Tages ist die 2012 gegründete Upstart Holdings Inc. (WKN: A2QJL7 / ISIN: US91680M1071) aus San Carlos, in Kalifornien. Der Börsengang erfolgte Mitte Dezember 2020 und seitdem geht es aufwärts mit dem Aktienkurs. Ich habe mir diese Aktie vorgestern gekauft.

Upstart erinnert mich etwas an die deutsche Hypoport. Mit dieser Aktie habe ich bisher sehr gute Erfahrungen macht. Daher habe ich auch bei Upstart den Kauf gewagt. Upstart ist ein Online-Kreditmarktplatz, wo künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.

Dieses Geschäftsmodell lässt sich sehr gut skalieren. Mehr Umsatz bedeutet fast immer auch steigende Aktienkurse, worüber ich mich immer sehr freue. Dies in Verbindung mit dem Hype künstlicher Intelligenz ist eine sehr gute Kombination, welche Anleger lieben. Deswegen war es mir so wichtig, relativ früh einzusteigen.

Aktien kurz nach einem IPO zu kaufen ist immer etwas riskant, weil die Altinvestoren gerne mit total überteuerten Aktien dann Kasse machen wollen und es dann zum schnellen Kurseinbruch kommen kann. Der ist bisher ausgeblieben, kann natürlich noch kommen. Mit dem Risiko muss ich leben.

  Big Tech oder Value Aktien – was ist weniger riskant?

Werfen wir noch einen Blick in die Zahlen. Eine Dividende gibt es wenig überraschend keine. Die Q4-Zahlen und die Ergebnisse vom Gesamtjahr 2020 sollen am 17. März 2021 veröffentlicht werden. Daher müssen wir uns mit den Gesamtzahlen von 2018, 2019 und den Analystenschätzungen erst einmal zufriedengeben.

Der Umsatz war von 99,31 Millionen US-Dollar im Jahr 2018 auf 164,19 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 angestiegen, der operative Verlust ist von 2018 in Höhe von -7,97 Millionen US-Dollar auf -4,58 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 gesunken. Generell kann man sagen, dass die Richtung erst einmal stimmt.

Es gibt Umsatzschätzungen von Analysten, bis Ende Dezember 2020 könnten es 220,35 Millionen US-Dollar sein und zum Ende Dezember 2021 358,55 Millionen US-Dollar. Diese würde meine Vermutungen über das Wachstum bestätigen. Aber recherchiere bitte selbst zu Upstart und bilde dir eine eigene Meinung.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.