5 Wachstumsaktien mit Potenzial zum Tenbagger aus Indien, den USA und der Schweiz

Heute möchte ich dir gerne fünf Wachstumsaktien mit Potenzial zum Tenbagger aus Indien, den USA und der Schweiz vorstellen. Sie stammen aus den Bereichen Online-Handel, Baustoffe, Biotechnologie, Immobilien und Medizintechnik.

Wie immer gilt, recherchiere selbst gründlich zu diesen Unternehmen und verschaffe dir einen eigenen Eindruck. Einige der Aktien sind durchaus risikoreicher. Die Trex Co. Aktie besitze ich selbst auch.

IndiaMART InterMESH Ltd. (WKN: A2P5N5 / ISIN: INE933S01016)

Die 1999 gegründete IndiaMART InterMESH Ltd. ist Indiens größter Online-B2B-Marktplatz. Die Plattform bringt mehr als 6,4 Millionen Verkäufer mit ihren über 71 Millionen Produkten und Dienstleistungen mit 119 Millionen Käufern zusammen. IndiaMART InterMESH beschäftigt 2.826 Mitarbeiter in 41 Niederlassungen in ganz Indien.

Insulet Corporation (WKN: A0MQX8 / ISIN: US45784P1012)

Die Insulet Corporation ist ein Medizintechnik-Unternehmen, welches das Omnipod-Insulin-Management-System vertreibt. Dieses System soll den Umgang mit Diabetes vereinfachen und den Patienten mehr Freiheit im Alltag geben, indem es bis zu 72 Stunden lang kontinuierlich Insulin abgeben kann.

  Wachstumsaktien mit hohen Dividenden sind der Turbo für dein Depot und Grundlage für deine finanzielle Freiheit

Peach Property Group AG (WKN: A1C8PJ / ISIN: CH0118530366)

Die Peach Property Group AG ist ein sehr stark wachsendes schweizer Wohnimmobilienunternehmen, welches vorwiegend in Deutschland in B-Städten investiert und ein bisschen im Großraum Zürich. Es könnte das nächste Vonovia oder Deutsche Wohnen werden. Das Portfolio umfasst 12.950 Wohnungen.

Trex Co. Inc. (WKN: 938716 / ISIN: US89531P1057)

Die Trex Co. Inc. aus Winchester in Virginia produziert Terrassendielen aus Verbundmaterial (recyceltes Plastik), welche optisch aussehen wie Holzdielen, aber keine Pflege benötigen und auch keine Probleme mit Termiten bekommen können. Trex ist der weltweit größte Hersteller holzalternativer Terrassenprodukte und vertreibt diese in 40 Länder. Das Unternehmen entstand 1996 als Buyout einer Sparte der Mobil Corporation.

Twist Bioscience Corporation (WKN: A2N7L2 / ISIN: US90184D1000)

Die erst 2013 gegründete Twist Bioscience Corporation aus San Francisco entwickelt synthetische DNA für Kunden aus der Biotechnologieindustrie. Das Unternehmen ist relativ klein, es beschäftigt nur rund 525 Mitarbeiter.

  44 Aktien mit monatlichen Dividenden – Passives Einkommen mit Aktien aufbauen
Inhalte werden geladen


2 Kommentare

Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.