Baustoff-Aktie des Tages: Martin Marietta Materials Inc. +460% in 10 Jahren

Die heutige amerikanische Baustoff-Aktie des Tages ist der 1993 gegründete Steinbruchbetreiber Martin Marietta Materials Inc. (WKN: 889585 / ISIN: US5732841060) aus Raleigh, der Hauptstadt des US-Bundesstaates North Carolina. Steinbruch klingt super langweilig, ist es auch, aber was ist daran so falsch? Ich liebe langweilige Aktien für mein Depot.

Martin Marietta Materials ist mit seinen rund 8.700 Mitarbeitern, mit über 400 Niederlassungen in 26 US-Bundesstaaten, Kanada und den Bahamas tätig. Zur Produktpalette gehören Baustoffe wie Asphalt, Transportbeton, Zement, Zuschlagstoffe sowie Magnesia- und Dolomitkalkprodukte. Magnesia- und Dolomitkalk werden vorwiegend in der Landwirtschaft als Dünger oder auch in der Industrie eingesetzt.

Die Straßen und viele staatliche Gebäude in den USA befinden sich in einem schlechten Zustand, da muss eine Menge Geld in den nächsten Jahren investiert werden und wenn es nach US-Präsident Joe Biden geht, dann soll es auch mit seinem 550 Milliarden US-Dollar großen Infrastrukturpaket so kommen. Somit könnte Martin Marietta Materials davon profitieren.

  Wohlhabend muss man sein, reich nicht unbedingt – mieten statt kaufen

Unabhängig davon, wird derzeit aber auch schon sehr viel gebaut. Deshalb könnte diese eine durchaus vielversprechende Buy and Hold Aktie sein.

Martin Marietta Materials ist ein Wachstumsunternehmen. Von 2014 auf 2020 hat sich der Gewinn verdreifacht und der Umsatz fast verdoppelt. Dies kann sich durchaus sehen lassen, würde ich mal sagen.

Im Geschäftsjahr 2020, dem Coronajahr, die weltweit größte Wirtschaftskrise seit der Großen Depression, konnte Martin Marietta Materials dennoch seinen operativen Gewinn auf rund 1,013 Milliarden US-Dollar steigern (Vorjahr rund 748,3 Millionen US-Dollar). Der Umsatz sank nur leicht auf rund 4,73 Milliarden US-Dollar (Vorjahr rund 4,739 Milliarden US-Dollar). Trotz Umsatzrückgang mehr Gewinn, dies ist beeindruckend.

Die aktuelle quartalsweise Dividende beträgt 0,57 US-Dollar, 2,28 US-Dollar im Jahr. Daraus ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von rund 0,61 Prozent.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.