Belgische Recycling-Aktie des Tages: Umicore

Umicore (WKN: A2H5A3 / ISIN: BE0974320526) ist ein weltweit tätiger Materialtechnologie- und Recyclingkonzern. Das Unternehmen möchte Marktführer in den Bereichen Werkstoffe für saubere Mobilität und Recycling werden. Umicore recycelt Edel- und Sondermetalle, wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterien in Hybrid- und Elektroautos sowie Katalysatoren in Autos und auch von der Industrie. Das Unternehmen beschäftigt 11.948 Mitarbeiter an 45 Produktionsstätten sowie 14 Forschungs- und Entwicklungsstandorten.

Interessant an Umicore ist das Recycling von wiederaufladbaren Batterien. Umicore betreibt seit 2011 eine eigene Batterierecyclinganlage in Hoboken, Belgien. Diese verfügt über eine jährliche Recyclingkapazität von 7.000 Tonnen für Lithium-Ionen-Batterien und Produktionsabfall aus der Batterieherstellung. Diese Menge entspricht ca. 35.000 Batterien aus Elektrofahrzeugen.

Langfristig müsste dieser Geschäftsbereich eigentlich kräftig wachsen, sobald es ausreichend Elektroautos gibt, welche veraltet aus dem Markt genommen werden. Im Moment ist der Elektroautoverkauf eingebrochen, was sich natürlich auch auf den Aktienkurs mit auswirkt. Je weniger Autos auf den Markt kommen, desto weniger Batterien müssen langfristig recycelt werden.

  US-Chemie-Aktie des Tages: DuPont de Nemours

Die Aktie befindet sich seit August 2021 auf Talfahrt, hat rund 60 Prozent verloren, wodurch das das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) bei rund 13 liegt. Dafür gibt es natürlich Gründe. Die Zahlen von 2023 waren nicht so toll, Umsatz und Gewinn sind zurückgegangen.

Umicore veröffentlicht keine Quartalsergebnisse, immer nur Halbjahres- und Jahresberichte. Im Geschäftsjahr 2023 betrug der Umsatz 3,876 Milliarden Euro (Vorjahr: 4,155 Milliarden Euro), das EBITDA 972 Millionen Euro (Vorjahr: 1,151 Milliarden Euro) und das Nettoergebnis 385 Millionen Euro (Vorjahr: 569,9 Millionen Euro).

Umicore schüttet zweimal im Jahr eine Dividende aus, welche seit Jahren konstant ist. Für den 29.04.2024 sind wieder 0,55 Euro angekündigt und Mitte August sind es dann vermutlich wieder 0,25 Euro. Beim derzeitigen Aktienkurs reden wir über eine Dividendenrendite von 3,81 Prozent.

Diese Aktie sollte auf die Watchlist.

Werbung

  Kanadische Software-Aktie des Tages: Shopify Inc.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert