Getränke- und Snack-Aktie des Tages: PepsiCo

Nachdem die PepsiCo-Aktie (WKN: 851995 / ISIN: US7134481081) seit Mai 2023 bis Oktober 2023 rund 20 Prozent verloren hatte, konnte sie seitdem wieder rund 12 Prozent zulegen. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) liegt bei knapp 27, die Dividendenrendite bei 2,96 Prozent.

Die neustens Zahlen vom ersten Quartal 2024 sind sehr positiv aufgenommen worden, der Markt hatte mit schlechteren Ergebnissen gerechnet. In Lateinamerika lief es sehr gut, bei der Marke Quaker Oats hingegen eher schlecht. Es gab im Dezember 2023 und Januar 2024 Rückrufaktionen wegen Salmonellenkontamination. In den USA lief hingegen das Geschäft mit Snacks und Softdrinks von der Marke Frito Lay sehr gut.

PepsiCo hatte sich in der Corona-Pandemie besser geschlagen als Coca-Cola aufgrund des Snackgeschäfts. Das Softdrinkgeschäft war aufgrund der ausgefallenen Großveranstaltungen und der geschlossenen Restaurants unter die Räder gekommen. Aus diesem Grund gefällt mir die PepsiCo-Aktie deutlich besser.

  Aktien des Tages: Johnson & Johnson sowie Kenvue

Im ersten Quartal 2024 stieg der Umsatz auf 18,25 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 17,846 Milliarden USD), das EBITDA auf 3,58 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 3,392 Milliarden USD) und das Nettoergebnis auf 2,042 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 1,932 Milliarden USD).

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet das Management ein Plus von mindestens vier Prozent bei den Erlösen, der bereinigte Gewinn je Aktie soll um mindestens acht Prozent steigen. Das wäre über den ursprünglichen Markterwartungen.

Mir fallen im Supermarkt immer mehr Produkte von PepsiCo auf, welche in die gesündere Richtung gehen. Erst vorletzte Woche wurden die neuen Ofenchips mit weniger Fett vorgestellt, bei den Softdrinks gibt es immer mehr ohne Zucker. Die Kunden erwarten dies. Langfristig halte ich das Sortiment von daher für sehr gut aufgestellt, die Richtung stimmt.

Werbung

  Wachstumsaktie des Tages: SiteOne Landscape Supply Inc.



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert