Deutsche Cannabis-Start-up-Aktie des Tages: SynBiotic SE

Bei Cannabis-Aktien denken die meisten an Canopy Growth, Aphria, Aurora oder Tilray. Aber warum in die Ferne schweifen, wenn man auch in Deutschland fündig wird? Deshalb soll es heute als Aktie des Tages um das deutsche Cannabis-Start-up SynBiotic SE (WKN: A3E5A5 / ISIN: DE000A3E5A59) aus München gehen.

Der Name wird dir vermutlich nichts sagen. Das Unternehmen hatte sich im April 2020 von Ledgertech SE in SynBiotic SE umbenannt. Im Januar 2021 erfolgte der Börsengang. Mit einem Börsenwert von um die 58 Millionen Euro ist SynBiotic noch sehr klein, das Management hat aber Großes vor. Es möchte gerne einen europäischen Cannabis-Riesen schaffen, der mit den großen Playern aus Kanada mitspielen kann.

Um dieses Ziel zu erreichen, setzt man auf viele Zukäufe in der Zukunft. Die Vision ist, 75 Prozent im Jahr zu wachsen, 55 Prozent anorganisch, 20 Prozent organisch. SynBiotic verfolgt eine Buy-and-Build-Strategie. Man möchte sich auf den Einsatz von Cannabis-Produkten in der Medizin, Kosmetik und der Ernährung fokussieren.

  US-Technologieaktie des Tages: Luna Innovations Inc. +625% in 5 Jahren

Ich möchte nur einmal die Zukäufe von 2021 nennen. Im März 2021 hat man sich an The Hempany GmbH beteiligt. Dann erfolgte im April 2021 eine Sachkapitalerhöhung zum Erwerb der Lean Labs Pharma GmbH und der restlichen Geschäftsanteile an der Solidmind Nutrition GmbH. Im Mai 2021 wurde die GECA Pharma GmbH im Wege einer Sachkapitalerhöhung übernommen. Dies war der Einstieg im Markt für medizinisches Cannabis. Bei den Zukäufen wird mächtig Tempo gemacht.

SynBiotic hat im März 2021 eine Wandelanleihe der NeuroTheryX Canada Ltd. in Höhe von zwei Milliarden US-Dollar gezeichnet. Am 1. März 2023 ist die Wandelanleihe zur Rückzahlung fällig. Alternativ ist eine Umwandlung in Aktien möglich, was dann einer Beteiligung von 13,33 Prozent an NeuroTheryX Canada entsprechen würde.

Auch wurde ein Call-Option-Vertrag abgeschlossen, wodurch SynBiotic das Recht erhält, bis zum 1. März 2024 die NeuroTheryX Canada Ltd. komplett zu übernehmen, zu einem Preis von 2,50 US-Dollar je Aktie. NeuroTheryX Canada beschäftigt sich mit der Erforschung und Kommerzialisierung von Cannabinoiden und deren ätherischen Ölen.

  Lege dir ein monatliches Budget für deine Ausgaben fest

Zu den Zahlen des Unternehmens gibt es leider nicht viel zu sagen, dafür ist das Unternehmen noch zu jung. Im Juni 2021 soll die Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum 31.12.2020 erfolgen. Ich erwarte keine Gewinne.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.