Die 24 besten Chemie-Aktien weltweit, welche du im Auge behalten solltest

Chemie-Aktien sind für ihre Dividenden bei den Anlegern bekannt. Leider sind sie aber auch von der Konjunktur abhängig. Brummt die Wirtschaft, dann läuft es meist auch bei den Chemie-Unternehmen gut. Stottert der Motor, dann macht es sich ganz schnell auch in deren Bilanzen bemerkbar.

Die Coronakrise hat natürlich bei den Chemie-Konzernen die Aktienkurse einbrechen lassen. Schlagartig ist die Nachfrage nach chemischen Erzeugnissen eingebrochen. Es geht aber wieder aufwärts. Die Chemie-Unternehmen haben zwar immer noch einen Nachfrageeinbruch, dennoch geht es wieder ordentlich aufwärts.


Covestro hatte gerade bekannt gegeben, dass im Juni die Nachfrage nur noch im einstelligen Prozentbereich hinterherhinkt. China war das erste Land, wo die Nachfrage eingebrochen war. Es war aber auch das erste Land, wo sie als Erstes wieder angezogen hat. Dies wird sich so auch wieder in den anderen Ländern entwickeln.

Wenn man sich einmal die Aktiencharts der Chemie-Unternehmen der letzten Jahre anschaut, dann kann man feststellen, dass die Unternehmen, welche meist am breitesten aufgestellt sind, am stärksten gelitten haben. Deren Aktienkurse sind oft seit Jahren am Fallen.

Besonders gut haben sich die Spezial-Chemie-Unternehmen geschlagen. Der Aktienkurse haben sich sehr erfreulich entwickelt. Diese gefallen mir auch besonders gut. Leider habe ich da noch einen großen Nachholbedarf in meinem Portfolio. Bisher habe ich konjunkturanfällig Aktien immer gemieden. Aber über die eine oder andere Aktie denke ich durchaus nach.

Zu den spezialisierten Teilbranchen würde ich die Duft- und Aromastoffhersteller zählen, Farben, Schmieröle und Gase.

Ich habe dir eine Liste mit für mich 24 interessanten Chemie-Unternehmen zusammengestellt. Alle sind eigentlich profitabel. Jetzt in der Coronakrise kann sich dies natürlich geändert haben, wenn die Nachfrage so stark eingebrochen ist. Dies wird sich sicherlich wieder einrenken.

Auf die Berechnung der Dividendenrendite habe ich verzichtet. Viele Unternehmen können selbst noch nichts zur Dividende sagen. Sicherlich wird hier und da die Dividende gestrichen, einige vielleicht auch nur gekürzt. Dies ist leider der Nachteil an Aktien, welche von der Weltwirtschaft stark abhängig sind.

UnternehmenWKN
Air Liquide850133
Air Products & Chemicals854912
Balchem905650
CelaneseA0DP2A
Church & Dwight864371
ColoplastA1KAGC
DSMA0JDYJ
Ecolab854545
EMS-CHEMIE Holding593186
Givaudan938427
Hawkins Chemical923728
InnospecA0H1E7
LindeA2DSYC
Lonza Group928619
Nippon Paint858541
Nissan Chemical859269
PPG Industries852026
RPM International863462
Sherwin-Williams856050
Shin-Etsu Chemical859118
SikaA2JNV8
SOL Group915322
SymriseSYM999
WD-40878588


Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.