Diagnostik-Aktie des Tages: Fulgent Genetics Inc. +2.700% in 3 Jahren

Die heutige Outperformer-Aktie des Tages ist das 2011 gegründete kalifornische Diagnostikunternehmen Fulgent Genetics Inc. (WKN: A2AS4N / ISIN: US3596641098), aus Temple City.

Noch im März 2020 notierte die Aktie bei etwas über 6 US-Dollar, schoss bis zum Februar 2021 auf fast 190 US-Dollar hoch und dann ging es wieder herunter bis zum März auf 70 US-Dollar. Seitdem läuft der Turnaround und die Aktie notiert aktuell wieder bei etwas über 97 US-Dollar. Von daher einen Blick wert.

Aber fangen wir weiter vorne an. Fulgent Genetics entwickelt mit seinen etwas mehr als 400 Mitarbeitern Gentest der neuesten Generation. Insgesamt werden über 800 Tests für über 18.000 Gene angeboten.

Dann kam Corona und der vom Unternehmen entwickelte Coronatest wurde zum Verkaufsschlager. Aus einem Umsatz im Geschäftsjahr 2019 in Höhe von 32,53 Millionen US-Dollar wurden im Jahr 2020 bereits 421,71 Millionen US-Dollar. Für 2021 erwartet Fulgent Genetics 930 Millionen US-Dollar Umsatz.

  Deutsche Gaming-Aktie des Tages: pferdewetten.de AG

Aus einem Verlust nach Steuern 2019 von 0,41 Millionen US-Dollar, wurde 2020 ein Gewinn von 218,66 Millionen US-Dollar. Der sollte für dieses Geschftsjahr noch einmal deutlich steigen.

Einen Teil des verdienten Geldes hat Fulgent Genetics für zwei Zukäufe verwendet. Im Mai dieses Jahres wurde die 19 Millionen US-Dollar teure Übernahme von FF Gene Biotech angekündigt, im August die von CSI Laboratories. Durch diese Zukäufe wird Fulgent Genetics weiter sehr stark wachsen.

Dies ist auch wichtig. Irgendwann wird Corona ja wohl mal nachlassen und dann werden auch weniger Test-Kits benötigt. Dann braucht man auch andere Einnahmequellen.

Derzeit wird wie bereits eingangs erwähnt die Fulgent Genetics Aktie mit einem Kursabschlag von rund 45 Prozent gehandelt. Der Turnaround scheint seit einiger Zeit wieder zu laufen. Gentests sind ein gigantischer Markt. Allein den Weltmarkt für selbstständige Gentests schätzt man im Jahr 2022 auf 15 Milliarden US-Dollar. Hinzu kommt der Markt für professionelle Anwender, wie Krankenhäuser, Ärzte und Labore.

  Grüne Aktie des Tages Energiekontor AG

Wirf mal einen Blick auf Fulgent Genetics. Die Aktie ist natürlich etwas volatiler. Man sollte einige mögliche Investition langfristig betrachten.

Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.