Food-Aktie des Tages: Krispy Kreme Inc.

Der 1937 gegründete Donuthersteller Krispy Kreme (WKN: A3CTLH / ISIN: US50101L1061) hatte beim Börsengang 2021 das Ziel, 20.000 Zugangspunkte (Verkaufsstellen) für seine Donuts zu schaffen. Neben mehr als 500 Geschäften werden die Donuts vorwiegend bei Walmart und anderen Lebensmitteleinzelhändlern verkauft. Daher die hohe Zahl mit den Zugangspunkten.

Das zu Krispy Kreme gehörende Unternehmen Insomnia Cookies soll verkauft werden, da man sich jetzt auf Donuts und nicht mehr auch auf Kekse konzentrieren möchte.

Nun kooperieren McDonald’s und Krispy Kreme. In 160 Testrestaurants in Kentucky begann alles und bis 2026 soll die Partnerschaft über die gesamten USA in teilnehmenden Restaurants ausgerollt werden. McDonald’s betreibt allein in den USA 13.500 Restaurants, weltweit mehr als 40.000. Bis Ende 2026 möchte Krispy Kreme die Anzahl der Zugangspunkte mehr als verdoppeln. Zum Ende des zweiten Quartals 2023 hatte Krispy Kreme12.872 Zugangspunkte.

Die JAB Holding, welche die Vermögenswerte von Familienmitgliedern der Unternehmerfamilie Reimann verwaltet, hält seit dem Börsengang immer noch 44,39 Prozent der Aktien. Mittlerweile ist der Konzern mit seinen 22.800 Mitarbeiter in 28 Länder aktiv.

  Aktie des Tages: Salesforce Inc.

Zwei Drittel des Umsatzes wird in den USA erzielt. Das langfristig Interessante an Krispy Kreme ist das internationale Potenzial. Wenn die Partnerschaft mit McDonald’s auch außerhalb der USA ausgebaut werden könnte, wäre dies ein gigantischer Turbo.

Krispy Kreme erwirtschaftete 2023 einen Umsatz von 1,686 Milliarden USD (Vorjahr: 1,53 Milliarden USD). Das EBITDA betrug 211,6 Millionen USD (Vorjahr: 190,7 Millionen USD) und der Nettoverlust -37,92 Millionen USD (Vorjahr: -15,62 Millionen USD). Im Moment ist alles auf Wachstum ausgelegt. Verlust wird schon seit Jahren erzeugt.

Die Aktie ist durchaus etwas riskant. McDonald’s hatte schon oft Partnerschaften mit anderen Unternehmen und diese dann auch öfter mal beendet. Sollte dies hier auch eintreffen, dann wäre dies nicht förderlich für den Aktienkurs von Krispy Kreme.

Werbung

  Touristik-Aktie des Tages: Carnival



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert