Halbleiter-Aktie des Tages: AMD Advanced Micro Devices Inc.

Der Aktienkurs von Advanced Micro Devices (WKN: 863186 / ISIN: US0079031078), kurz AMD, hatte vom Allzeithoch im März 2024 bis Mai 2024 rund ein Drittel verloren. Seitdem konnte sich die Aktie stabilisieren und wieder rund 15 Prozent zulegen.

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von 241 ist die Aktie alles andere als günstig, dennoch sind Anleger bereit, so viel Geld für diese Aktie hinzulegen. AMD ist Teil der KI-Hypes. Alles, was mit künstlicher Intelligenz zu tun hat, ist teuer, wie eben auch die Aktie des weltweit zweitgrößten Entwicklers für KI-Chips.

Im ersten Quartal 2024 hatte AMD einen Rekordumsatz im Rechenzentren-Segment erzielt. Auch die Bruttomarge konnte gesteigert werden. Der Gesamtumsatz im ersten Quartal betrug 5,473 Milliarden USD (Vorjahresquartal: 5,353 Milliarden USD), das EBITDA 820 Millionen USD (Vorjahresquartal: 837 Millionen USD) und das Nettoergebnis 123 Millionen USD (Vorjahresquartal: -139 Millionen USD).

Für das zweite Quartal schätzt AMD den Umsatz auf 5,7 Milliarden USD plus/minus 300 Millionen USD. Im Vorjahreszeitraum lag der Umsatz bei 5,359 Milliarden USD.

  Indische Finanz-Aktie des Tages: HDFC Bank Ltd.

AMD hat den KI-Chip “MI300” für die Rechenzentren entwickelt, mit dem sie dem Weltmarktführer für KI-Chips Nvidia Marktanteile abjagen möchten. Kürzlich hatte AMD auch KI-Chips für Notebooks und PCs vorgestellt, mit denen sie Geld verdienen möchten. Nvidia hat ähnliche KI-Chips im Produktkatalog.

Wenn dich Chip-Entwickler interessieren, dann schaue dir unbedingt die Aktie von ARM (WKN: A3EUCD / ISIN: US0420682058) mit an, welche auch stark eingebrochen war und aktuell einen fantastischen Turnaround hinlegt. Die ARM-Aktie ist auch nicht günstig, war sie nie, dennoch haben Chip-Entwickler eine große Zukunft vor sich. Dieser Markt wächst sehr stark und hat durch die digitale Transformation eine sehr große Nachfrage.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert