LNG-Hochdividendenaktie des Tages: Cool Company Ltd.

Im letzten Jahr waren 734 LNG-Tanker auf den Weltmeeren unterwegs und es werden stetig mehr. Im Jahr zuvor waren es noch 700 Tanker. Vom Jahr 2010 auf heute haben sich die LNG-Tanker weltweit mehr als verdoppelt.

Auf den Bermudas ist die Cool Company Ltd. (WKN: A3DD6Z / ISIN: BMG2415A1137) ansässig, ein Unternehmen, welches dieses Jahr auch noch einmal bei seiner Tankerflotte um zwei weitere aufgestockt hat, auf mittlerweile 13 LNG-Tanker. Über Spot- und kurz- bis mittelfristigen Zeitcharterverträge werden diese Tanker dann verchartert. Der durchschnittliche Chartervertrag hat eine Laufzeit von 4,8 Jahren.

Ein weiterer Geschäftsbereich ist das Schiffsmanagement von LNG-Tankern für Dritte. Aktuell werden 27 Schiffe gemanaged.

Cool Company kam erste vor etwas mehr als einem Jahr an die Börse. Dieses Unternehmen wurde von Golar LNG abgespalten. Ich hätte gestern bereits über Golar LNG geschrieben.

  Aktie des Tages: Murphy USA Inc.

Die Dividendenrendite liegt bei 8,85 Prozent, das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) bei etwa 17.

Im dritten Quartal 2023 stieg der Umsatz auf 90,3 Millionen USD (Vorjahresquartal 65,8 Millionen USD), das EBITDA stieg auf 59,9 Millionen USD (Vorjahresquartal 42 Millionen USD) und das Nettoergebnis auf 45 Millionen USD (Vorjahresquartal 36,8 Millionen USD).

Es gibt eine Studie des Energiewirtschaftlichen Instituts an der Universität zu Köln, welche besagt, dass die Europäische Union bis zum Jahr 2030 etwa 40 Prozent seines Gases per LNG-Tanker erhalten könnte. Auch weltweit betrachtet sagen Analysten voraus, dass in vielen anderen Ländern ebenfalls der LNG-Import zulegen wird und dafür benötigt man Schiffe. Von daher sind die Zukunftsaussichten für die gesamte LNG-Wertschöpfungskette sehr positiv. Es gibt immer mehr aufstrebende Länder und die brauchen Gas. Allerdings ist der Gaspreis volatil, darf man immer nicht vergessen. Aber auch günstiges Gas muss transportiert werden.

  Wachstumsaktie des Tages: Kaspi.kz

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert