Logistik-Aktie des Tages: Hub Group Inc.

Jährlich werden in den USA etwa 800 Milliarden USD mit dem Transport per LKW umgesetzt. Es gibt circa vier Millionen LKW-Fahrer dort. Die Transportbranche ist generell sehr interessant für Anleger, vor allem die stark wachsenden Unternehmen.

Eines ist die 1971 gegründete Hub Group Inc. (WKN: 899799 / ISIN: US4433201062). Von 2016 auf 2022 hat sich die Anzahl der Mitarbeiter mehr als verdoppelt, auf 5.900 und das Nettoergebnis fast verfünffacht.

Die Aktie notiert rund zehn Prozent unter ihrem Allzeithoch. Dennoch liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) der Aktie bei unter 9.

Die Hub Group unterhält 65 Standorte in den USA, Kanada und Mexiko. Zu den Dienstleistungen gehören intermodale Transporte, LKW-Brokerage, Transport per kompletten LKWs und Stückgüter, Kühltransporte sowie Spezialtransporte.

Das Unternehmen besitzt selbst 45.000 intermodale 53-Fuß-Container, ein Netzwerk von fast 4.000 Fahrern, 5.500 Anhängern, 29 Terminals und eine wachsende Flotte Kühlcontainer. Teilweise wird auch auf Drittanbieter zurückgegriffen.

Langfristig scheint mir die Logistikbranche in den USA sehr interessant zu sein, da sich aktuell viele neue Produktionsunternehmen aufgrund des Inflation Reduction Act dort ansiedeln, viele denken noch darüber nach. Wenn sich mehr produzierendes Gewerbe dort ansiedelt, worauf dieses Gesetzt abzielt, muss auch mehr transportiert werden.

  Lithium-Aktie des Tages: Albemarle

Im Moment kriselt es im Logistikbereich auch in den USA. Die Frachtraten sind gesunken, wie die Margen. Im zweiten Quartal 2023 betrug der Umsatz 1,04 Milliarden USD (Vorjahresquartal 1,401 Milliarden USD), das EBITDA betrug 108 Millionen USD (Vorjahresquartal 174 Millionen USD) und das Nettoergebnis lag bei 46,5 Millionen USD (Vorjahresquartal 103 Millionen USD).

Sobald die US-Wirtschaft wieder stärker anzieht, die Inflation zurückgeht, die Zinsen sinken, wird sich dies auch wieder positiv in den Frachtraten und Margen bemerkbar machen.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert