Medizintechnik-Aktie des Tages: Intuitive Surgical Inc.

Laut Statista Market Insights wird der weltweite Medizintechnikmarkt dieses Jahr eine Größe von 577 Milliarden Euro haben, 2028 sollen es bereits 685 Milliarden Euro sein. Es steckt sehr viel Geld in dieser Branche.

Der Aktienkurs von Intuitive Surgical (WKN: 888024 / ISIN: US46120E6023) hat sich innerhalb der letzten zehn Jahren versechsfacht. Die Aktie steht kurz vor ihrem Allzeithoch. Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von 77 ist diese Aktie allerdings nicht gerade günstig.

Intuitive Surgical entwickelt und produziert das roboterassistierte Chirurgiesystem da Vinci. So ein System kostet bis zu zwei Millionen Euro. Bisher sind mehr als 7.500 in 70 Ländern im Einsatz. Alle 16,8 Sekunden wird durchschnittlich weltweit ein Eingriff mit dem da Vinci-Operationssystem begonnen.

Das Geschäftsmodell von Intuitive Surgical ist durchaus interessant. Am Operationssystem selbst verdient das Unternehmen gar nicht so viel Geld, der große Gewinn wird mit den vielen Anbauteilen gemacht und mit dem Service. Die Operationssysteme müssen gewartet werden, Bauteile werden abgenutzt, müssen ersetzt werden. Je mehr Operationssysteme verkauft werden, desto mehr Geld bringt das Service-Geschäft ein.

  Britische Aktie des Tages: Renewi plc

2023 hatte das Service-Geschäft nur einen Anteil von 16,4 Prozent am Gesamtumsatz von 7,124 Milliarden USD (Vorjahr: 6,222 Milliarden USD). Langfristig müsste das Service-Geschäft prozentual zulegen. Das EBITDA lag bei 2,819 Milliarden USD (Vorjahr: 2,487 Milliarden USD) und das Nettoergebnis bei 1,798 Milliarden USD (Vorjahr: 1,322 Milliarden USD).

Es gibt sehr viele spannende Medizintechnik-Aktien weltweit. Schaue dir diese ruhig einmal etwas genauer an. Die Menschen wird immer älter, die Weltbevölkerung wächst. Somit wird auch immer mehr Geld in den Gesundheitssektor fließen. Je älter die Menschen werden, desto mehr gesundheitliche Probleme bekommen sie und desto mehr Medizintechnik wird benötigt.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert