Mein Wikifolio-Update (Handelswoche vom 10.08. bis 14.08.2020)

Die letzte Börsenwoche verlief etwas schwächer, was sich auch in meinen drei erst vor rund zwei Wochen gestarteten Wikifolios* niedergeschlagen hat. Alle drei sind immer noch im Plus, mussten aber leicht nachgeben. Dies spielt aber keine Rolle. Wichtig ist, wo die Aktien in 10 Jahren stehen, nicht was sie kurzfristig machen.

Ebenfalls gab es letzte Wochen Dividenden. Leider hat Wikifolio* einige Fehler beim Verbuchen gemacht, war wohl der Praktikant. Anstatt die Dividenden dem Cashbestand gutzuschreiben, gab es bei Wikifolio* negative Dividenden. Dies war mir auch neu, dass es so etwas gibt.

Leider war dies nicht nur bei einer Dividendenzahlung so, sondern bei einigen. Dies hat meinen Bargeldbestand in den negativen Bereich gebracht. Dies sah dann beispielsweise bei der Dividende von Diageo oder AstraZeneca so aus:

Mittlerweile hat Wikifolio* dies korrigiert.

Es gibt drei unterschiedliche Strategien. Eine etwas langweilige, welche auf Infrastrukturunternehmens, Versicherer etc. basiert. Dann ein Dividenden-Wikifolio* und noch eines mit Wachstumsaktien.

Alle drei Wikifolios* enthalten allerdings auch Dividenden-Aktien. Der Grund liegt daran, dass ich bei Wikifolio* nur so neue Aktien gelegentlich zukaufen kann. In der Praxis würde man einfach Geld von seinem Konto ins Depot überweisen und dann neue Aktien davon kaufen. Dies geht bei Wikifolio* nicht.

  Lohnt sich Goldschmuck als Wertanlage?

Daher kann ich nur neue Aktien kaufen, wenn ich entweder alte Aktien verkaufe, was ich nicht will, weil es eine Buy and Hold Strategie ist oder über die Dividendenzahlungen. Ich mache dies wie bereits erwähnt über die Dividendenzahlungen. Verkaufen möchte ich einfach nicht.

Ich möchte mit den drei Wikifolios* Börsen-Einsteigern einmal zeigen, dass man keine Angst vor der Börse haben muss und was mit einem Depot über die Jahre möglich ist. Wenn ein Crash passiert, was durchaus noch möglich ist, dann werden sich die Aktien auch wieder erholen. Dies möchte ich gerne zeigen.

Um die genauen Werte in den Wikifolios* aufrufen zu können, benötigst du einen kostenlosen Account bei Wikifolio*. Wenn du noch keinen hast, sei bitte so nett und nutze dafür einen der Links mit Sternchen. Ich bekomme nur zwei Euro dafür, kann aber einen Teil des Servers davon bezahlen.

Ich habe dir jeweils drei besten Aktien mit dazugeschrieben. Jedes Wikifolio* enthält Aktien von über 100 Unternehmen, damit das Risiko gut gestreut ist.

  Deutsche Aktie des Tages: Pharmaunternehmen Medios AG mit Potenzial für 2021 für Buy and Hold Anleger

Zum Langweiler-Depot hier klicken

  • EMERGENT BIOSOLUTIONS (US29089Q1058) +40,00%
  • ALLGEIER SE (DE000A2GS6339) +31,73%
  • APPLE COMPUTER (US0378331005) +20,56%

Zum Dividenden-Depot hier klicken

  • APPLE COMPUTER (US0378331005) +19,76%
  • GRIEG SEAFOOD (NO0010365521) +17,75%
  • ADIDAS (DE000A1EWWW0) +13,54%

Zum Zukunfts-Depot hier klicken

  • EMERGENT BIOSOLUTIONS (US29089Q1058) +37,42%
  • PLUG POWER (US72919P2020) +34,27%
  • ALLGEIER (DE000A2GS633) +30,69%


Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.