Schwedische Biotechnologie Aktie des Tages: BICO Group AB +215% in 1 Jahr

Schwedische Aktien werden von vielen Anlegern gerne verschmäht, wofür es eigentlich keinen Grund gibt. Am schwedischen Aktienmarkt lassen sich viele Perlen finden. Eine davon möchte ich dir heute gerne vorstellen. Der Börsengang des Biotechnologieunternehmens erfolgte erst im Februar 2020.

Es ist die BICO Group AB (ISIN: SE0013647385), ehemals Cellink AB, welche mittlerweile schon über 1.000 Mitarbeiter, in 11 Tochterunternehmen weltweit, beschäftigt und stetig weiter wächst. Die BICO Group ist ein 3D-Bioprinting-, Multiomics-, Zelllinienentwicklungs- und Diagnostik-Spezialist. Sie ermöglicht es Forschern, Zellen für menschliches Gewebe und Organe zu kultivieren. Dies erklärt auch den steilen Kursanstieg von rund 215 Prozent innerhalb von nur einem Jahr.

Es steckt so viel Potenzial in dieser Technologie. Unzählige Menschen weltweit benötigen Organspenden. Viele erhalten allerdings keine und sterben. Mit genau dieser Technologie können Forscher die Zellen in 3D kultivieren und Organe züchten. Natürlich steckt die Technik noch in ihren Kinderschuhen.

  Turnaround Aktie des Tages: Safehold Inc.

Mehr als 2.000 Labore, darunter die Labore der 20 führenden Pharmaunternehmen der Welt, in über 65 Ländern, setzen diese Technologien ein. Zu den Kunden gehört auch die Kosmetikindustrie, nicht nur die Pharmabranche.

Werfen wir mal einen Blick in die Zahlen vom ersten Halbjahr 2021. Die sehen recht gut aus, zumindest was das Wachstum angeht. Der Umsatz ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 440 Prozent angestiegen, auf rund 422,6 Millionen SEK.

Das EBITDA lag bei -24,3 Millionen SEK. Der Verlust wird mit Anschaffungskosten in Höhe von 29,6 Millionen SEK und Kosten von rund 5 Millionen SEK im Zusammenhang mit der Namensänderung begründet. Der Nettoverlust lag bei rund -98,3 Millionen SEK, Vorjahr rund -38,3 Millionen SEK.

So richtig profitabel ist die BICO Group noch nicht. Dennoch ist der Bioprinting-Bereich sehr spannend. Künstliche gezüchtete Organe sind die Zukunft. Da steckt sehr viel Geld in dem Markt. Es ist eine Wette auf die Zukunft, wenn man in die BICO Group investiert.

  Manchmal ist es besser, in die Schaufelhersteller zu investieren, anstatt in die Goldgräber
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.