Tech-Aktie des Tages: Zebra Technologies Corp. +620% in 5 Jahren

Die heutige Tech-Aktie des Tages ist die 1969 gegründete Zebra Technologies Corp. (WKN: 882578 / ISIN: US9892071054) aus Lincolnshire, einem Vorort von Chicago, im US-Bundesstaat Illinois.

Wer vor fünf Jahren investiert hat, konnte sich über einen Kurszuwachs von rund 620 Prozent erfreuen. Wenn man sich die Bilanzen anschaut, dann ist dies gar nicht so abgehoben und halbwegs stimmig. Aber dazu später.

Zebra Technologies beschäftigt rund 8.800 Mitarbeiter an über 100 Niederlassungen in 45 Ländern. Das Unternehmen besitzt über 4.400 Patente und vertreibt seine Produkte über 10.000 Händler in mehr als 100 Ländern.

Zur Produktpalette von Zebra Technologies gehören Barcode-Scanner, RFID-Lesegeräte, mobile Computer, Drucker für Coupons, Tickets und Belege, dazugehörige Druckerverbrauchsmaterialien, Tablets, Software sowie Lokalisierungssysteme.

Diese Lösungen werden benötigt im Einzelhandel, der Lagerhaltung und Distribution, zur eCommerce-Bestellabwicklung, im Gesundheitswesen, der Fertigung, Transport und Logistik, Gastgewerbe, bei Energie- und Versorgungsunternehmen sowie im öffentlichen Sektor.

Zebra Technologies ist einer der großen Profiteure der Digitalisierung. Versandzentren für Bestellungen aus dem Internet sprießen wie Pilze aus dem Boden. In Supermärkten sieht man immer mehr digitale Preisschilder. Außendienstmitarbeiter haben heute auch schon meist einen Handscanner am Arm, um Bestellungen aufzunehmen. Fabrik 4.0 ist in aller Munde. Da werden solche Techniken zwingend benötigt.

  Darum leben reiche Menschen sparsam

Aus diesem Grund glaube ich, dass Zebra Technologies die nächsten Jahre noch weiter kräftig wachsen wird. Im Geschäftsjahr 2020 lag der Umsatz bei rund 4,454 Milliarden US-Dollar und das operative Ergebnis bei rund 691 Millionen US-Dollar. Eine Dividende wird keine ausgeschüttet.

Aktuell notiert die Zebra Technologies Aktie rund sieben Prozent unter Höchstkurs. Ich habe sie auch im Depot, bin daher etwas voreingenommen. Aber recherchiere bitte wie immer selbst zum Unternehmen und verschaffe dir einen eigenen Eindruck.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.