3 attraktive Technologieaktien mit Wachstumspotenzial 2021

Es sieht so aus, als wenn sich die Technologieaktien wieder etwas am Aktienmarkt erholen. Daher möchte ich dir gerne drei attraktive Technologieaktien mit viel Wachstumspotenzial für 2021 und die Jahre danach vorstellen.

Die Unternehmen stammen aus dem Bereich Halbleiter, Sensoren und Speicherlösungen. Recherchiere bitte aber wie immer selbst auch gründlich zu den Aktien.

II-VI Inc. (WKN: 900319 / ISIN: US9021041085)

II-VI ist ein 1971 gegründeter Hersteller von II-VI-Verbindungshalbleitern aus Pennsylvania. Das Unternehmen beschäftigt über 22.000 Mitarbeiter an 75 Standorten in 18 Ländern. Die technischen Materialien und optoelektronischen Komponenten finden Einsatz in der Industrie, optische Kommunikation, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Biowissenschaften und vielen anderen Bereichen.

Der Unternehmensname „II-VI“ bezieht sich auf die Gruppe II und VI des Periodensystems. Durch die chemische Kombination von Elementen aus diesen Gruppen produziert das Unternehmen die optischen kristallinen Infrarotverbindungen Cadmiumtellurid (CdTe), Zinkselenid (ZnSe), Zinksulfid (ZnS) und Zinksulfid MultiSpectral (ZnS MS).

  Erneuerbare Energien Aktie des Tages: Ameresco Inc. +1.125% in 10 Jahren

Seagate Technology PLC (WKN: A1C08F / ISIN: IE00B58JVZ52)

Seagate Technology ist ein 1979 gegründeter, führender Anbieter von Massenspeicherlösungen aus Dublin. Der operative Hauptsitz befindet sich allerdings im kalifornischen Cupertino. Das Unternehmen zählt in diesem Bereich zu den größten der Welt, es beschäftigt über 42.000 Mitarbeiter. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 3,45 Prozent.

Synaptics Inc. (WKN: 529873 / ISIN: US87157D1090)

Synaptics ist ein 1986 gegründeter, kalifornischer Hersteller von Sensorelementen, welche Einsatz finden bei Touchscreens, Fingerprint-Erkennung, Fernseher, Notebooks oder im Automobilbereich. Der Automarkt wandelt sich. Interaktions-Bildschirme sind im Kommen. Bisher findet man diese nur im Luxussegment. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie auch bei Mittelklassewagen für den Durchschnittskunden zum Einsatz kommen. Synaptics ist mit seinen integrierten Touch- und Display-Controllern gut aufgestellt für diesen Trend.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.