4 japanische Dividenden-Aktien mit Potenzial für 2021, welche in den Medien fast nie vorkommen

Heute möchte ich dir gerne einmal vier japanische Dividenden-Aktien vorstellen. Japan gilt als das Land der aufgehenden Sonne. Dennoch sind japanische Aktien bei Anlegern eher unbeliebt, kaum einer hat sie in seinem Depot. Es finden sich am japanischen Aktienmarkt sehr viele Perlen, über die selten in den Medien berichtet wird. Japanische Aktien kannst du übrigens über meinen Broker LYNX* kaufen.

Japan war schon immer ein sehr innovatives Land. Was digitale Produkte angeht, ist Japan weit vorne. Daher ist es meiner Ansicht nach gar nicht verkehrt, sich die japanischen Aktien einmal genauer anzuschauen. Ich werde noch mehrere Aktien aus Japan in Zukunft vorstellen. Fangen wir erst einmal mit den nachfolgenden vier Aktien an. Bilde dir einfach eine eigene Meinung. Meiner Ansicht nach sind diese Aktien für Buy and Hold sehr gut geeignet und bieten eine Menge langfristiges Wachstumspotenzial.

Keyence Corporation (WKN: 874827 / ISIN: JP3236200006)

Keyence zählt zu den Weltmarktführern für Automations- und Qualitätssicherungslösungen. Zur Produktpaletten gehören Identifikationssysteme, Beschriftungssysteme, Bildverarbeitungssysteme, Messsysteme, Mikroskope, Sensoren und Antistatikgeräte. Keyence unterhält 220 Niederlassungen in 46 Ländern. Das Unternehmen hat über 250.000 Kunden weltweit. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 0,35 Prozent.

  Die Zeit gegen Geld Falle – ein sehr schlechter Tausch!

Kyowa Hakko Bio Co. Ltd. (WKN: 858523 / ISIN: JP3256000005)

Kyowa Hakko Bio Co. Ltd. Ist ein führender japanischer Hersteller für pharmazeutische und biochemische Produkte, wie Aminosäuren, Peptide, Nukleinsäuren, Oligosaccharide und Vitamine. Mit diesen Rohstoffen werden auf der ganzen Welt Hersteller von Medikamenten und Naturkost beliefert. Produktionsstätten von Kyowa Hakko Bio befinden sich in Japan, den USA und China. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 1,6 Prozent.

Terumo Corporation (WKN: 867003 / ISIN: JP3546800008)

Terumo entwickelt medizinische Produkte und Geräte, wie Mess- und Transfusionsgeräte, Injektions- und Infusionstherapiegeräte, Arzneimittelabgabegeräte, Nahrungszusätze und vieles mehr für Mensch und Tier. Es werden auch diverse Dienstleistungen für Herzkatheterlabor angeboten, wie auch eine Bildungsplattform zur Verbesserung der interventionellen Medizin. Das Unternehmen ist weltweit tätig. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 0,66 Prozent.

Tokyo Electron Limited (WKN: 865510 / ISIN: JP3571400005)

Tokyo Electron ist ein japanischer Maschinenbauer für die Halbleiterindustrie und zur Herstellung von Flachbildschirmen. Das Unternehmen unterhält 78 Standorte in 18 Ländern. Die aktuelle Dividendenrendite beträgt rund 1,93 Prozent.

  LEGO als Buy-and-hold Investment? Kann man mit LEGO passiv Geld verdienen?
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.