5 Gesundheitsaktien USA mit enormen Chancen für Anleger

Gesundheitsaktien sind der Renner an den Aktienmärkten seit dem März 2020. So ziemlich alles, was mit Gesundheit zu tun hat, ob Forschung, Pharma, Biotechnologie, Laborausstatter, Physiotherapieanbieter oder Pflegedienstleister ging durch die Decke. Als Anleger konnte man riesige Gewinne einfahren, solange man etwas über dem Tellerrand hinausgeschaut hat.

Nun möchte ich dir mit diesem Beitrag gerne fünf vielversprechende Gesundheitsaktien aus den USA vorstellen, welche du aus den Medien vermutlich noch nicht kennst. Dennoch haben sich deren Aktienkurse hervorragend entwickelt und könnten dies in Zukunft auch tun. Aber wie immer gilt, recherchiere selbst gründlich zu den Gesundheitsaktien.

Molina Healthcare Inc. (WKN: 157781 / ISIN: US60855R1005)

Molina Healthcare ist ein Fortune-500-Unternehmen, welches für 3,6 Millionen einkommensschwache Personen in den USA Gesundheitspläne im Rahmen von Medicaid und Medicare anbietet.

Penumbra Inc. (WKN: A14Y65 / ISIN: US70975L1070)

Penumbra entwickelt und produziert medizinische Geräte sowie Therapien in der neurovaskulären und vaskulären Medizin. Der Begriff Penumbra stammt übrigens aus dem lateinischen und bedeutet Halbschatten. Bei einem Hirninfarkt ist dies der Bereich, welcher an die Nekrosezone angrenzt und noch als überlebensfähig gilt.

  Die Börse ist etwas komplizierter, als viele Anleger denken

PPD Inc. (WKN: A2PX5V / ISIN: US69355F1021)

PPD steht für Pharmaceutical Product Development. Es ist ein 1985 gegründetes Auftragsforschungsunternehmen für Arzneimittel aus Wilmington in North Carolina. Für PPD arbeiten 26.000 Mitarbeiter in 46 Ländern.

Shockwave Medical Inc. (WKN: A2PEF3 / ISIN: US82489T1043)

Shockwave Medical aus Santa Clara in Kalifornien ist ein Hersteller von medizinischen Geräten zur Behandlung verkalkter Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Dies erfolgt mit Schalldruckwellen, daher auch der Unternehmensname Shockwave Medical.

TCR2 Therapeutics Inc. (WKN: A2PBHX / ISIN: US87808K1060)

TCR2 Therapeutics ist noch ein recht junges Immuntherapieunternehmen aus Cambridge in Massachusetts, welches erst 2015 gegründet wurde und an der nächsten Generation von T-Zelltherapien für Krebspatienten arbeitet.

Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.