Amerikanische Aktie des Tages: Lindsay Corp.

Im Jahr 2030 werden weltweit rund 8,5 Milliarden Menschen auf unserem Planeten leben, bis 2050 sollen es 9,7 Milliarden Menschen sein. Die alle wollen täglich Essen auf dem Tisch haben, was zu einer immer größeren Herausforderung wird.

Allein in Deutschland werden täglich 81 Hektar (81.000 Quadratmeter) versiegelt. Durch den Klimawandel werden auch immer weniger Flächen nutzbar bzw. die Ernteergebnisse gehen zurück. Viele Flächen werden für den Anbau von Energiemais benötigt, um die Biogasanlagen zu füttern. Dann haben wir noch den zunehmenden Anbau von nachwachsenden Rohstoffen. Es bleiben immer weniger Fläche für die Ernährung übrig. Dennoch wird mehr Getreide benötigt. Das ist ein Problem.

Eine wesentliche Rolle für bessere Ernteergebnisse spielt die Bewässerung, neben Gengetreide und Anbau in Gewächshäusern bzw. vertical Gardening. Die amerikanische Lindsay Corp. (WKN: 904057 / ISIN: US5355551061) produziert diese Bewässerungssysteme für den Ackerbau. 83 Prozent des Umsatzes wird damit erzeugt.

  Französische Aktie des Tages: Graines Voltz S.A.

Die verbleibenden 17 Prozent werden im Verkehrssektor eingespielt. Lindsay produziert hier Anpralldämfper, Barrieresysteme, Übergangskonstruktionen, Straßenmarkierungsbänder und Schienenanwendungen. Ein sehr spannender Geschäftsbereich, da hier der Staat Kunde ist. Viele Länder haben verstärkt Investitionen in die Infrastruktur angekündigt.

Lindsay erzielt 54 Prozent des Umsatzes in den USA, den Rest weltweit, auch bei uns in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2021 stieg der Umsatz auf 567,65 Millionen USD (Vorjahr 474,69 Millionen USD), bei einem Gewinn nach Steuern in Höhe von 42,57 Millionen USD (Vorjahr 38,63 Millionen USD).

Wir haben hier zwei Geschäftsfelder, die ziemlich unanfällig sind gegenüber Krisen. Der Staat investiert permanent in seine Straßen, bleibt ihm ja nichts anderes übrig und es soll noch mehr werden. Der Klimawandel ist da, den halten wir nicht auf. Somit werden langfristig immer mehr Landwirte ihre Felder bewässern müssen.

Übrigens nicht nur Landwirte. Auch im öffentlichen Raum wird mit Sicherheit auch noch einiges passieren. Die großen Parks wird man nicht vertrocknen lassen. Mal paar Bäume gießen per Laster wird nicht ausreichen.

  Palmöl-Aktie des Tages: Anglo Eastern Plantations PLC

Die Lindsay-Aktie hat ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von etwa 32 und eine Dividendenrendite von rund 0,9 Prozent.

Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert