Cybersecurity-Aktie des Tages: Palo Alto Networks Inc.

In diesem Jahr soll der weltweite Cybersicherheitsmarkt bereits eine Größe von 152,18 Milliarden Euro besitzen, im Jahr 2028 sollen es bereits 248,5 Milliarden Euro sein, schätzt Statista Market Insights. Von daher ist es aus Anlegersicht nicht unklug, sich einige Aktien aus diesem Segment ins Buy and Hold Depot zu legen.

Eine spannende Aktie ist Palo Alto Networks Inc. (WKN: A1JZ0Q / ISIN: US6974351057). Das Unternehmen mit seinen mehr als 12.500 Mitarbeitern zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Cybersicherheitslösungen, vor allem im Bereich für Sicherheitshardware und Netzwerksicherheitssoftware. Palo Alto Networks hat über 80.000 Kunden in mehr als 150 Ländern, darunter viele namhafte Kunden mit dicker Geldbörse, wie Schlumberger, Salesforce, Dish und Accenture.

Laut Experten sind die Cybersicherheitslösungen von Palo Alto Networks auch nicht im ganz oberen Preissegment angesiedelt, da gibt es deutlich teurere Anbieter, auch wenn die Produkte von Palo Alto Networks natürlich auch nicht gerade preiswert sind.

  Aktie des Tages: Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG

Das Unternehmen ist sehr stark auf Wachstum ausgerichtet. Allein innerhalb der letzten fünf Jahre wurden laut Mergr 12 Unternehmen akquiriert. Es ist wohl nicht davon auszugehen, dass sich in den nächsten Jahren etwas an dieser Wachstumsstrategie ändern wird. Deshalb wird auch keine Dividende ausgeschüttet.

Die Aktie ist mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von fast 179 alles andere als günstig, notiert rund zehn Prozent unter ihrem Allzeithoch. Seit dem Coronacrash konnte sich die Aktie verfünffachen.

Das Fiskaljahr 2023 endete am 31. Juli 2023. Der Umsatz stieg auf 6,893 Milliarden USD (Vorjahr 5,502 Milliarden USD), das EBITDA stieg auf 1,667 Milliarden USD (Vorjahr 1,047 Milliarden USD) und das Nettoergebnis stieg auf 440 Millionen USD (Vorjahresverlust -267 Millionen USD). Man muss dazu wissen, dass seit Jahren das Nettoergebnis negativ ist. Dieses positive Ergebnis war für die Anleger eine ziemliche Überraschung, was auch zum hohen Aktienkurs beigetragen hat.

  Cybersicherheits-Aktie des Tages: Palo Alto Networks Inc.

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert