Günstige Halbleiter-Aktie des Tages: NXP Semiconductors N.V.

Laut Schätzungen wird der Umsatz des weltweiten Halbleitermarktes dieses Jahr 519 Millionen Euro betragen. Im Jahr 2027 sollen es bereits 706 Milliarden Euro sein, schätzt Statista Market Insights.

Eine spannende und günstige Aktie in diesem Bereich ist die niederländische NXP Semiconductors N.V. (WKN: A1C5WJ / ISIN: NL0009538784). NXP Semiconductors ist aus Philips Semiconductors hervorgegangen, der Halbleitersparte von Philips. Mittlerweile arbeiten 34.500 Mitarbeiter für das Unternehmen weltweit.

In Dresden soll eine neue Fabrik für 300-Millimeter-Wafer Chips entstehen, der Bund lässt dafür vom deutschen Steuerzahler fünf Milliarden Euro springen. Es ist in den Medien immer nur vom taiwanesischen Chiphersteller TSMC die Rede, das stimmt so aber nicht. TSMC wird mit 70 Prozent an der Produktion zwar die Mehrheit halten, beteiligt sind aber auch mit jeweils 10 Prozent Bosch, Infineon und NXP. Ab Ende 2027 sollen dort monatlich 40.000 Chips produziert werden.

  E-Commerce-Aktie des Tages: Carvana

NXP ist sehr stark im Automobilbereich aktiv, Bordnetze, ABS-Sensoren, Autoradios, Wegfahrsperren etc., aber auch im Bereich Identifikation, beispielsweise stammt die Chip-Technologie im deutschen Personalausweis von NXP. Kontaktloses Bezahlen wird immer beliebter, auch hier stammen die Chips von NXP oder auch elektronische Einlass- und Fahrkarten benötigen Chips. Die Produktpalette von NXP ist weitaus größer, dies waren nur einige Beispiele.

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (roll. Hochrechn.) von unter 19 und einer Dividendenrendite von 2,03 Prozent ist die Aktie sehr interessant.

Im zweiten Quartal 2023 betrug der Umsatz 3,299 Milliarden Euro (Vorjahreszeitraum 3,312 Milliarden Euro), das EBITDA lag bei 1,341 Milliarden Euro (Vorjahreszeitraum 1,361 Milliarden Euro) und das Nettoergebnis bei 698 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum 670 Millionen Euro).

Werbung

  Britische Medizintechnik-Aktie des Tages: Smith & Nephew plc



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert