Nachhaltige deutsche Aktie des Tages: EnviTec Biogas AG

Alle reden derzeit aufgrund des Krieges in der Ukraine und den Problemen mit dem Russengas vom Ausbau der erneuerbaren Energien. Davon geredet wurde schon seit Jahren, nur ernst gemeint hat es bisher so gut wie kein Politiker. Nur Bäume zu umarmen, wie Markus Söder, reicht nicht, man muss es auch wollen.

Jetzt sollen endlich die großen Windparks in der Nordsee gebaut werden. Mit der Photovoltaik soll es auch aufwärtsgehen. Wenn man sich das Kleingedruckte mal genauer durchliest, was nur wirklich geplant ist, dann ist auch wieder viel Bürgerverarsche mit dabei. Daher lass uns einmal eine Biogas-Aktie anschauen, die 2002 gegründete EnviTec Biogas AG (WKN: A0MVLS / ISIN: DE000A0MVLS8) aus Lohne (Oldenburg).

Biogas kommt in der öffentlichen Diskussion bei der Politik so gut wie nicht vor, Geothermie Großkraftwerke ebenfalls nicht. EnviTec ist mittlerweile in 16 Ländern aktiv. Es gibt drei Geschäftsfelder, den Bau von Biogasanlagen, Service sowie den Eigenbetrieb von Biogas- und Gasaufbereitungsanlagen.

  Deutsche Gaming-Aktie des Tages: pferdewetten.de AG

2021 wurden 262,37 Millionen Euro (Vorjahr 192,27 Millionen Euro) Umsatz erwirtschaftet, bei einem Gewinn nach Steuern in Höhe von 15,77 Millionen Euro (10,73 Millionen Euro). Beides ist Unternehmensrekord.

57,4 Prozent des Umsatzes stammen aus den Betrieb der 89 eigenen Anlagen, der Rest verteilt sich ungefähr halb auf Service und Anlagenbau. Biogas ist noch lange nicht tot, auch wenn es in vielen Medien bereits als abgeschrieben gilt. In Anbetracht der drohenden Hungersnöte sind Biogasanlagen wieder in Kritik, weil sie oft, nicht immer, mit Energiemais gespeist werden. Kritiker hätten es gerne, dass dort Getreide zum Essen angebaut wird.

Wie auch immer, der Markt wächst weltweit, Kritik hin oder her. Aktuell wird eine Dividende von einem Euro ausgeschüttet. Dies ergibt eine aktuelle Dividendenrendite von etwa 2,92 Prozent.

Die Aktie lief super, hat sich mehr als verdreifacht innerhalb der letzten drei Jahre. Allzeithoch hatte die Aktie am 8. April 2022. Dann ging es ein Viertel nach unten, hat sich aber wohl wieder gefangen und scheint zum Turnaround anzusetzen. Der Kursabschlag liegt derzeit immer noch bei über 20 Prozent. EnviTec hat das Potenzial, auch in den nächsten Jahren gut zu performen.

  Grüne Aktie des Tages Energiekontor AG
Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.